RestaurantTester.at
Home Mein ProfilLokal Guides Events Lokal eintragen

Schilcherlandhof - Fotos

Fotos hochladenZum Lokal »
1 von 11Weiter
Schweinsfilet im Vulcanomantel, zartrosa gebraten, dazu in Butter gebratene Polentataler, ...
Schweinsfilet im Vulcanomantel, zartrosa gebraten, dazu in Butter gebratene Polentataler, ...

Schweinsfilet im Vulcanomantel,...

"Kalbswiener mit Pommes anstatt Erbsenreis"

"Kalbswiener mit Pommes anstatt...

Schilcherrahmsuppe

Schilcherrahmsuppe

Rindssuppe mit Frittaten

Rindssuppe mit Frittaten

Gastraum

Gastraum

Gastraum

Gastraum

Blick zur Schank

Blick zur Schank

Außenansicht

Außenansicht

Schilcherlandhof Schilcherlandhof Schilcherlandhof
Schilcherlandhof »

Schweinsfilet im Vulcanomantel, zartrosa gebraten, dazu in Butter gebratene Polentataler, Kaisergemüse und Knoblauchsafterl

Hochgeladen am 10. November 2014
Experte
bluesky73
258
31

Kommentare (12)

am 12. Nov 2014 um 07:16

Amen

Gefällt mir2
am 12. Nov 2014 um 07:03

Na bitte...ich wusste doch, da geht noch was. Auf manche Dinge kann man sich einfach verlassen :-)

Gefällt mir3
am 12. Nov 2014 um 00:17

*brüll*

Gefällt mir
am 12. Nov 2014 um 00:16

Kaisergemüse.... hm... vielleicht so: "es woar sehr weich, es hot mich nicht erfreut!"

Gefällt mir
am 11. Nov 2014 um 23:46

Wo es "Kaisergemüse" gibt, möchte ich nicht essen. Diese absurde Bezeichnung ist ein deutliches Warnsignal für jeden erfahrenen Esser.

Gefällt mir1
am 11. Nov 2014 um 17:54

jaja...gebt mir wieder die schuld...mit mir könnt ihrs ja machen

Gefällt mir
am 11. Nov 2014 um 11:39

na dann oute ich mich mal: Ich finde diesen Teller um 14,50 tatsächlich eine Zumutung. Nicht, weil ich nicht glaube dass es gut geschmeckt hat. Sondern deshalb, weil ich sowas in 30min selbst zubereiten kann: Das Vulcano-Filet im Speckmantel gibts genau so fertig beim Merkur. Das Gemüse und die Polentataler detto. Bleibt das Safterl - ob das selber gemacht ist, kann ich nicht beurteilen, aber es wäre das einzige auf dem Teller.... Convenience Ware (wenn auch - wie beim Vulcano Produkt - äußerst hochwertige!) aufwärmen rechtfertigt für mich nicht den Gastro-Aufschlag. Wenn ich essen gehe, will ich aufwändig gekochtes, frisch zubereitetes Essen: Dazu bin ich selber - v.a. unter der Woche - oft zu faul, dafür zahl ich gerne meinen Obulus

Gefällt mir1
am 11. Nov 2014 um 11:03

genauso wie auf TK-Gemüse wahrscheinlich

Gefällt mir
am 10. Nov 2014 um 21:08

Jetzt hast du die Geister vertrieben...

Gefällt mir1
am 10. Nov 2014 um 17:51

Die kommen wie das Amen im Gebet...:-)

Gefällt mir
am 10. Nov 2014 um 17:16

Es war auch gut. Ich warte aber irgendwie schon auf die Geister, die sich wieder mal über das TK Gemüse mokieren... :-)

Gefällt mir2
am 10. Nov 2014 um 16:31

Sieht richtig gut aus!!

Gefällt mir1
Fotos hochladen

In Lokal Guides

Mittags am Tor zur Weststeiermark

Entgegen der unendlichen Möglichkeiten, die Mittagspause in Wien oder Graz zu verbringen gestalte...

Mehr Guides »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2017 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK