In der Umgebung
Sa, 22. Juni 2024

Oase, Wiener Neudorf - Bewertung

am 21. August 2023
SpeisenKeine WertungAmbienteService
Bei DIESEN Temperaturen zog es uns heute zum Teich!
Den besten Ehemann von allen und meine Wenigkeit - die kleinste Hündin durfte zu Hause bzw. auf der angenehm kühlen Loggia bleiben.....
Unlängst als ein niederösterreichisches Kleinod in der Presse beworben, wählten wir den Kahrteich (Gemeindeteich) im schönen Wiener Neudorf!
Der Eintritt erwies sich als etwas merkwürdig : so konnte man NUR mit Karte eine solche aus dem Automaten erstehen, um €3,50! Aber das ist eine ganz andere Geschichte!
Alsbald stellte sich der große Durst ein und wir wollten ihn in der Oase stillen.
Gesagt - getan!
Ein freier Tisch war rasch gefunden, dann dauerte es eine Weile, bis die Kellnerin zu uns kam.
Leider sehr unmotiviert!
Bei der Hitze bewegte sie sich wie in Zeitlupe.....
Sie knallte zwei Speisekarten auf den Tisch, ich orderte ein großes Obi gespritzt und mein Gegenüber ein Soda - Zitron.
"Wollts nichts essen?"
Auf unsere Verneinung hin nahm sie die Getränke auf und knallte die Karten auf die Schank!
Nachdem wir getrunken hatten, wollten wir die Rechnung.
Unsere Dame nickte kurz und bediente weiter....
Inzwischen trat ein Kollege zu uns, um nach weiteren Wünschen zu fragen.
Kurze Zeit später riefen wir wieder nach der Rechnung.
"Ich hab geglaubt, der Kollege hat eh schon kassiert!"
Naja, wir haben es geschafft!
Eigentlich schade, denn der schattige Garten hat uns gut gefallen und auch das Innere sah nach "mehr" aus.....
Die Außenansicht - Oase - Wiener NeudorfIm hinteren Teil des Geländes gibt es noch einen Kiosk, der dazu gehört. - Oase - Wiener Neudorf
Hilfreich3Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.