In der Umgebung
So, 21. Juli 2024

NENI, Wien - Bewertung

am 7. Oktober 2017
SpeisenAmbienteService
Da dieses Lokal doch einigermaßen bekannt ist, und meine Freunde nach einem Naschmarktbummel dort hingehen wollten, folgte ich - mit viel Glück bekamen wir im oberen Stock auch noch einen Tisch. Unten gefällt mir das Ambiente ganz gut, das puristische Oben ohne Fenster und red. Blechpanelen und Lüftungsrohren ist eher baustellenmäßig.

Die Bedienung war bemüht und freundlich, musste sich immer wieder an den Wartenden vor dem WC vorbeizwängen und das Bestellte tw. über das Geländer reichen.

Das Essen – für mich enttäuschend. Ich bestellte Hamshuka, für 12,5.- sehr kleine Portion, lauwarm und geschmacklich mehr als bescheiden. Ein großer Humusring im Napf, innen ein wenig fades Faschiertes und ein Spritzer bittere joghurtartige Sauce, dazu das Neni-Brot. Das flaue Gefühl im Magen danach sollte mich noch die nächsten Stunden begleiten. Auch meine Freunde wirkten unglücklich ob ihrer Wahl, nur der Jerusalem-Teller wurde als einigermaßen besser beschrieben.

Fazit: War dort und kann nun mitreden, schreit nicht nach Wiederholung – Preisleistungsverhältnis passt nicht, auch geschmacklich in dieser Form nicht meine Welt.
Hilfreich11Gefällt mir8Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.