RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
43
35
46
Gesamtrating
41
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Alle Fotos (1)
Event eintragen
Mariannenstuben Info
Ambiente
Urig
Preislage
Günstig
Kreditkarten
Keine
Eröffnungsjahr
1995
Öffnungszeiten
Mo
06:00-21:00
Di
06:00-21:00
Mi
06:00-21:00
Do
06:00-21:00
Fr
06:00-21:00
Sa
11:00-23:00
So
geschlossen
Letztes Update von:
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Mariannenstuben

Mariannengasse 9
1090 Wien (9. Bezirk - Alsergrund)
Küche: Wiener Küche
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 0650 345 02 70
Lokal teilen:

4 Bewertungen für: Mariannenstuben

Rating Verteilung
Speisen
5
2
4
1
3
1
2
1
0
Ambiente
5
1
4
1
3
1
2
1
1
0
Service
5
2
4
2
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 5. Oktober 2014
DerHobbit
11
1
3
4Speisen
3Ambiente
5Service

Die Mariannenstube wurde mir von einem Freund empfohlen, da sie doch in einer unscheinbaren kleinen Gasse liegt und ich sonst kaum in der Mariannengasse unterwegs bin. Ehrlich gesagt wäre sie mir wahrscheinlich nie aufgefallen und hineingetraut hätte ich mich wahrscheinlich auch nicht, denn bei solchen kleinen unscheinbaren Wirtshäusern / "Beiserl" weiß man nie, ob sie 1.) noch in Betrieb sind oder ob sie 2.) gutes Essen bieten.

Doch bei der Mariannenstube handelt es sich um einen sehr netten und freundlichen Familienbetrieb, welcher mit Sympathie und Höflichkeit, zumindest bei mir, punkten konnte. Man wird hier nicht einfach nur als Gast gesehen, sondern vielmehr wie potenzielle Stammkunden und es geht sich immer ein "Und wie gehts Dir/Euch" aus. Das hat mich beim ersten Besuch sehr positiv überrascht, da man dann doch zu einem kleinen Plausch noch geblieben ist und man sich viel wohler fühlt weil die Atmosphäre viel persönlicher wird.

Die Mariannenstube bietet wöchentlich verschiedene Menüs, welche meist eine Suppe und einen Salat inkludieren, preislich sicherlich für jeden dabei! Dabei muss gesagt werden, dass die Küche sich nicht nur auf österreichische Hausmannskost beschränkt, sondern ab und zu auch Gerichte aus dem Balkan anbietet. (Ich kenne mich dabei leider zu wenig aus, um die Authentizität bestätigen oder widerlegen zu können, jedoch hat es mir geschmeckt. Wenn also jemand nach 100% Balkan Essen sucht, dann kann ich keine aussagekräftige Information geben.)

Kleines Manko meinerseits, ist der oftmals verrauchte Eingang, da dort oft rauchende Gäste ein Bier trinken und quatschen. Ansich ist das für mich kein Problem, jedoch bin ich Nichtraucher und möchte das für jene anmerken, für die das ein Problem darstellen könnte. Doch es ist natürlich nicht so schlimm, aber wahrscheinlich sieht das jeder anders.
Abgesehen davon gibt es aber auch einen nichtraucher Platz der sehr ruhig ist und sonst auch sehr nett eingerichtet ist!

Alles in allem eine sehr nette Stube, die auch oft und gern von mir besucht wird. Bei Gelegenheit wird sie auch oft weiterempfohlen!


Noch eine Anmerkung: im Sommer hatten sie auch einen Schaniergarten, der ungefähr 4 Tische zu je 4 Personen umfasste und der auch eine gute Alternative zum ruhigen Nichtraucherraum ist.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir2Lesenswert
am 23. Mai 2014
stillarium
19
1
3
5Speisen
4Ambiente
5Service

Ich liebe die Mariannenstuben, habe sie vor ein paar Wochen dank einer Freundin entdeckt (sonst wäre ich vermutlich auch eher nicht reingegangen, sieht unscheinbar aus von draußen) und war seitdem fast jede Woche dort (auch aufgrund der günstigen Lage zu meiner Uni).

Ein Familienbetrieb, der Eingang ist typisch Wirtshaus/Kneipe, dahinter gibt es aber einen großen Nichtraucherbereich. Die Preise sind sehr günstig, über das Essen kann ich wirklich nicht klagen. Habe bisher immer die Mittagsmenüs genommen, jede Woche gibt es da neue Karten, die man auf der Facebooksite anschauen kann. Die Preise schwanken so zwischen 6 und 9 Euro, dazu gibt's immer eine Suppe. Gegessen habe ich also z.B. schon Palatschinken mit Spinat und Schafskäse, "Tornadozopf" (kannte ich vorher gar nicht, ist Hühnerfleisch mit Knoblauchbutter und Pommes), Rindfleisch mit Beilage, Schnitzel mit Kartoffelsalat, Balsamicosalat, Kabeljaufilet,... bisher hat mir noch alles geschmeckt. :)

Ganz dicke Bonuspunkte auch für das Personal, das wirklich sehr nett ist, auch gern mit einem redet und uns teilweise sogar schon eingeladen hat auf z.B. Palatschinken (die wirklich sehr gut waren, mit Nuss und Schoko) oder einen Tee.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 24. Mai 2014 um 17:33

OK, ich muss es gerade revidieren. Ist glaub ich doch dasselbe und die Adresse scheint dieselbe zu sein, aber das mit Balkanküche ist dann seltsam,

Gefällt mir
am 12. Februar 2014
markedo
1
1
5Speisen
5Ambiente
4Service

Das ist eher österreichische Küche - steht auch in der Speisekarte, dass sie dort Wiener Küche anbieten. Schade, den ich suchte nach einer 100% Balkanküche. Zwar haben sie auch Balkanküche, jedoch, dass Lokal, sprich Gastwirtschaft ist österreichisch, auch das Publikum, Gäste sind 99,9% Österreicher.

Da ich schon da war, habe ich eine Speise ausprobiert, und zwar habe ich ein saftiges Rindsgulasch mit ana resch'n Semmer'l bestellt, fantastisch, sehr lecker, und ein zweites Mal war ich auch dort und da bestellte ich mir ein Menü - die Menüs sind sehr preiswert, was ich glaub normal ist, da es ja nur ein Menü ist. Es ist ein Familienbetrieb und das Personal ist freundlich.

Freunde der Wiener Küche kann ich die Gastwirtschaft Mariannenstube nur wärmstens empfehlen.

So werde ich mich weiter auf die Suche machen und ein Lokal suchen, was 100% Balkanküche hat.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 12. Feb 2014 um 23:47

Warum geht man auf der Suche nach Balkanspeisen ausgerechnet in ein Lokal, das sich Mariannenstube nennt? Da kann man sich nur wundern... Meist ist der Name doch schon ein eindeutiger Hinweis, auf das was man dort erwarten kann - wie sich auch hier bestätigt...

Gefällt mir2
am 8. Oktober 2013
JohaW
1
2
3Speisen
2Ambiente
4Service

Eine gemütliche Gaststube mit guter Hausmannskost.
Besonders die Mittagsmenüs sind preislich sehr günstig.
Die Bedienung ist äußerst zuvorkommend und freundlich.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mir1Lesenswert
Mariannenstuben - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
14 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1010 Wien
10 Bewertungen
1100 Wien
19 Bewertungen
1010 Wien
35 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 08.10.2013
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK