In der Umgebung
Sa, 22. Juni 2024

Lindenhof, Pernitz - Bewertung

am 29. Mai 2024
SpeisenAmbienteService
Zum Lindenhof sind wir eigentlich nur gekommen, weil wir bei 3 anderen Gasthöfen kein Essen mehr bekamen. Wir waren auf der Rückfahrt aus Zweiersdorf vom Schnapsbrenner Kastner.
Zur Sicherheit riefen wir während der Fahrt noch an ob die Küche noch offen hätte.
Der Lindenhof ist ein klassisches Wirthaus am Lande, wie es sie immer seltener gibt. Ein schattiger Gastgarten, straßenseitig, aber das Verkehrsaufkommen Richtung Muggendort bzw. Unterberg hält sich in Grenzen.
Kurz nach dem Eingang traute ich meinen Augen nicht, da sich dort eine Runde älterer Männer befand die tatsächlich Karten spielten und zwar Bauernschnapsen und nach jeder Runde fleissig diskutierten was gestochen wurde und was hätte passieren können. Haha, da war sie wieder die alte Zeit, wo in jedem Wirtshaus noch gespielt wurde. Neben dieser Runde waren wir leider die einzigen Gäste. Am Sonntag ist dort aber sicher die Bude voll.
Das Essen war grundsolide und sehr gut. Fritattensuppe, Tafelspitz und Zwiebelrostbraten. Da gabs nichts zu meckern.
Also, wenn das Wetter passt, bieten sich die Mirafälle oder eine Bergtour auf den Unterberg an. Auch die Steinwandklamm ist nicht weit und man kann dannach den Lindenhof besuchen.
Lindenhof - PernitzTafelspitz 15,90 - Lindenhof - PernitzZwiebelrostbraten von der Beiried 18,50 - Lindenhof - Pernitz
Hilfreich3Gefällt mir2Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.