In der Umgebung
Sa, 22. Juni 2024

Kupferdachl - Zum Leupold, Wien - Bewertung

am 5. Februar 2017
SpeisenAmbienteService
Wieder einmal im Leupold Kupferdachl. Zum Glück hat sich das Ambiente nicht geändert, man hat dazugelernt und die Verbindungstür zum Raucherbereich ist immer geschlossen. Die zwei älteren Herrn Ober sind nach wie vor sehr bemüht und mit ein bissl Schmäh dabei. Der Jungkellner , der die Getränke bringt, kann sich noch dazulernen. Angenehmes Publikum und ruhige Atmosphäre. Der Grüne Veltliner von der Schank immer noch sehr gut und preiswert, auch der Zweigelt hat gemundet. Der gebackene Emmentaler ist gut, beim (gem.)Salat könnte man mehr Auswahl bieten. Die zwei Fleischlaberln sehr gut und ohne das typ.Packlgewürz geformt. Sehr erfreulich!Auch das Erdäpfelpürre hat geschmeckt, beim Zwiebel könnte man mehr vertragen. Das Speisenangebot insgesamt preiswert für die Innenstadt und typisch Wienerisch. Die Auswahl an Nachtisch reicht völlig, der Apfelstrudel war mit viel Teig wie bei Muttern und gottseidank nur lauwarm. Alles sehr erfreulich, auch die neuen Toiletten...Man kann dort auch gut feiern, hoffentlich bleiben die Herrn Ober noch lang.
Hilfreich6Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.