In der Umgebung
Di, 21. Mai 2024

Kulinarium im Petersbräu

Ungarnstraße 10, 7503 Großpetersdorf
Küche: Österreichische Küche
Lokaltyp: Restaurant
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Kulinarium im Petersbräu

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

am 17. April 2015
SpeisenAmbienteService
Ostersonntag waren wir von Freunden eingeladen ins Kulinarium im Petersbräu in Großpetersdorf.Es war bei unserem Eintreffen voll und trotzdem keine Spur von Hektik.Wir wurden an unseren Tisch begleitet, Die Speise- und Weinkarte wurde gereicht,aufmerksam wurde nach einem Aperitif gefragt, wobei w...Mehr anzeigenOstersonntag waren wir von Freunden eingeladen ins Kulinarium im Petersbräu in Großpetersdorf.Es war bei unserem Eintreffen voll und trotzdem keine Spur von Hektik.Wir wurden an unseren Tisch begleitet, Die Speise- und Weinkarte wurde gereicht,aufmerksam wurde nach einem Aperitif gefragt, wobei wir uns für einen Gebietstypischen Uhudler-Frizzante entschieden.Empfohlen wurden der Jahreszeit entsprechend Spezialitäten vom Bärlauch, Lamm und Spargel,wir entschieden uns für Bärlauchsuppe mit Käsestange, mild geräucherter Lachs mit lauwarm mariniertem Spargel und Rindscarpaccio mit mariniertem Spargel und Parmesan,alles ausgezeichnet und sehr harmonisch im Geschmack,danach genehmigten wir uns als zwischengang 2x die hausgemachten Ravioli mit Bärlauch-,Kartoffel-,Bergkäsefüllung auf spargelragout mit brauner butter und 2x die hausgem.Bärlauchgnocchi mit Kirschtomaten und Ziegenfrischkäse, hervorragend und geschmacksintensiv,sehr schöne Kombinationen und man schmeckt, dass die Sachen hausgemacht sind, als hauptgang orderten wir 2x das Lammkaree von den Weizer Schafbauern, schön rosa gebraten, super Qualität mit gratinierten Bärlauchkartoffeln und Spargeln und 2x Saiblingfilet,grätenfrei und wirklich frisch,mit frischen Kräutern und etwas Knoblauch gebraten, schön kross auf der hautseite und trotzdem schön saftig auf einem exquisitem Spargelrisotto serviert. Möchte noch hinzufügen , dass alle warmen Gerichte mit Gloche serviert werden,Als Dessert bestellten wir pannacotta mit passionsfrucht,Schokotarte und hausgem.Mangoeis,mango-Tiramisu mit hausgem.Mangoeis und Haferflockengebäck und hausgem.Topfenknöderln mit Powidlfüllung in Lebkuchenbröseln gewälzt mit hausgem.Kürbiskernöleis,super Kombination, herausragend im Geschmack.Weinbegleiter waren ein hervorragender Zweigelt vom weingut lichtscheidl in St.Georgen bei Eisenstadt und ein Welschriesling vom Weingut Klopfensteiner aus Deutsch Schützen.Resumee, die 60 km-Anfahrt hat sich gelohnt,hervorragende Küchenleistung,sehr zuvorkommender,nicht aufdringlicher,kompetenter Service, gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Hilfreich4Gefällt mir6Kommentieren
1 Kommentar
magic

Schön zu lesen und informativ! Aber bitte mach doch einige Absätze zur besseren Leserlichkeit. Danke!!!

17. Apr 2015, 03:28Gefällt mir1
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.