In der Umgebung
Mi, 28. Februar 2024

Hotel Restaurant Zur Post

Linzer Straße 1, 3390 Melk
Familie Ebner
Küche: Österreichische Küche
Lokaltyp: Restaurant, Weinbar, Vinothek
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Hotel Restaurant Zur Post

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

caramia
Experte
am 2. September 2017
SpeisenAmbienteService
Wir waren bei einer Führung im Stift Melk und zum Mittagessen kehrten wir in der Altstadt in Melk ins Restaurant "Zur Post" ein. Die Innengestaltung löste bei mir gemischte Gefühle aus, teilweise fühlte ich mich ein wenig in die 80er Jahre zurückversetzt, andererseits fand ich den Außenbereich ...Mehr anzeigenWir waren bei einer Führung im Stift Melk und zum Mittagessen kehrten wir in der Altstadt in Melk ins Restaurant "Zur Post" ein.
Die Innengestaltung löste bei mir gemischte Gefühle aus, teilweise fühlte ich mich ein wenig in die 80er Jahre zurückversetzt, andererseits fand ich den Außenbereich des Arkadenhof sehr schön. Aber da spielte uns das Wetter wieder einen Streich und wir mussten ins Gewölbe ausweichen.
Das Personal war schnell zur Stelle und machte einen professionellen Eindruck. Bestellungen wurden rasch aufgenommen und auch gebracht. Ich brauchte etwas Koffein und entschied mich für ein Cola light und ein gekochtes Rindfleisch mit klassischen Beilagen.

Zum Essen muss ich sagen, es war nicht schlecht, aber ich bin jemand, der beim gekochten Rindfleisch gerne eine dickere Schnitte Fleisch hat. Hier kamen zwar zwei Schnitten, allerdings sehr dünn, aber wie gesagt, das ist meine persönliche Vorliebe. Dazu gab es Erdäpfelschmarrn, Rahmfisolen und Apfelkren.
Es war solide gekocht, aber ein Highlight war es nicht. Die Fisolen waren teilweise noch sehr knackig, ich vermisste auch die Schnittlauchsauce und der Apfelkren war eher geschmacksneutral. Überhaupt fehlte dem ganzen Essen etwas an Würze.
Als Nachspeise gab es dunklen Marillenkuchen mit Marilleneis. Über diese Kombi kann man streiten, ich fand sie nicht so gelungen, obwohl der Kuchen und das Eis für sich allein gut waren. Der dazu bestellte Cappuccino hinterließ bei mir keinen allzu bleibenden Eindruck.
Ein solides Lokal mit eben solcher Küche - keine großen Ausreißer nach unten, aber auch keine Höhepunkte.
Hilfreich6Gefällt mir4Kommentieren
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.