RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
43
40
40
Gesamtrating
41
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Hotel Restaurant zur alten PostHotel Restaurant zur alten PostHotel Restaurant zur alten Post
Alle Fotos (9)
Event eintragen
Hotel Restaurant zur alten Post Info
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
11:00-14:00
18:00-22:00
Di
11:00-14:00
18:00-22:00
Mi
11:00-14:00
18:00-22:00
Do
11:00-14:00
18:00-22:00
Fr
11:00-14:00
18:00-22:00
Sa
11:00-14:00
18:00-22:00
So
11:00-14:00
18:00-22:00
Hinzugefügt von:
CorinneSilv.
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Hotel Restaurant zur alten Post

Sparkassenplatz 7
8430 Leibnitz
Steiermark
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 03452 82373-0Fax: 03452 82373-50
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Hotel Restaurant zur alten Post

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
2
3
2
1
0
Service
5
4
2
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 7. März 2016
Experte
kuechenmeister
193
27
25
4Speisen
4Ambiente
4Service
5 Fotos2 Check-Ins

Die Alte Post ist als einziges zentral gelegenes Viersternehotel das erste Haus am Platze in Leibnitz. Das dazugehörende Restaurant wird auch von der einheimischen Kundschaft gerne frequentiert und von mir bei einem zweitägigen Aufenthalt in der Stadt zum Mittagessen genutzt.

Mein Navi führt mich zum Hoteleingang am Sparkassenplatz, was recht praktisch ist, denn dort kann man gut parken. Vorbei an der Rezeption und einer recht großen, einladenden Bar, die sich später am Abend gut füllen wird, gelange ich in einen hohen, durch die verglaste Decke sehr hellen, farbenfroh und freundlich dekorierten Raum, in dem morgens das Frühstück serviert wird und der jetzt zu Mittag Teil des Restaurants ist. Weiter vorne im Haus gibt es noch andere gemütliche Gaststuben und im Keller, der eine gut sortierte Vinothek beherbergt, finden – so habe ich mir sagen lassen – gelegentlich Ritteressen statt.

Mein Mittagessen startet mir einer ausgezeichneten Frittatensuppe. Danach ein knackiger, köstlich frischer gemischter Salat mit Kernöl. Schließlich ein Seehechtfilet auf Parmesanrisotto. Der Fisch ist herzhaft gewürzt, in der Pfanne in sehr heißem Fett leicht knusprig gebraten, zart, weich, ausgezeichnet und dem mustergültig al dente gekochten, intensiven Parmesanrisotto durchaus gewachsen. Der Muskateller, den ich dazu bestellt habe, ist das nicht, aber das ist nicht ihm sondern meiner Auswahl zuzuschreiben. Ein kräftiger, reifer Chardonnay wäre stimmiger gewesen. Ich hatte das Fischgericht nicht so geschmacksintensiv erwartet.

Der nächste Tag beginnt mit einem feinen Frühstück. Neben dem obligaten Weißgebäck gibt es ein ganz frisch gebackenes, deftiges Schwarzbrot, von dem ich mir gleich eine Scheibe abschneide. Dazu ein hervorragender Schinken und Spiegeleier, frisch gemacht und von der freundlichen Kellnerin an den Tisch gebracht. Einige Aufstriche, Käse, Gemüse, Obst und anderes mehr wäre auch noch zur Wahl gestanden, summa summarum ein sehr ordentliches Frühstücksangebot.

Mittags noch ein Mittagessen in der Alten Post. Heute gibt es Nudelsuppe, wieder einen ausgezeichneten Salat und dann einen Zander. Ich bleibe beim Fisch, nach der positiven Erfahrung vom Vortag. Auch der Zander ist vorzüglich, Bratkartoffeln gibt’s dazu.

Fazit: Schönes Hotel, sehr gute Küche.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir8Lesenswert8
am 13. Dezember 2011
CorinneSilver
16
1
2
5Speisen
4Ambiente
4Service
4 Fotos1 Check-In

Hotel und Restaurant in einem.

Nicht nur die Hotelgäste schmaußen im Hauseigenen Restaurant, auch Laufkundschaft kommt gerne zum essen.

Das Essen war jedesmal ein Traum!

Steak Wochen, Muschel Wochen, Heringschmauß, Wild Wochen, Gans Wochen, Spargel Wochen.

Immer gutes sesonales frisches Essen.

Super Service, es gibt eigentlich nichts zu bemängeln.

Selbgemachtes Eis, bzw im allgemeinen die Nachspeisen sind sehr gut und frisch!

zum Ritteressen:

Tolles Ambiente im stilvoll eingerichteten Keller, alte Backsteine an den Wänden, alter Steinfußboden gemischt mit neuen Akzenten und Beleuchtung.

Beim Ritteressen bekommt man traditionell ein Efeugeflecht auf den Kopf gesetzt, teilweise kleiden sich die Leute auch nach dem Anlass im mitteralterlichen Stil.

Ein großer Festtagstisch der sehr alt und rusikal wirkt steht mitten im Raum.
Service, spitze tolle Unterhaltung des anwesenden Kellners.
Ritteressen ist passend für große Feiern mit mehreren Leuten.
Macht Spaß!

Mit 40€ pro Person auch nicht so teuer, wenn man bedenkt was man dafür geboten bekommt.



Ich bin Stammgast dort, und ich muss sagen es ist das Beste Restaurant in ganz Leibnitz und Umgebung!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Hotel Restaurant zur alten Post - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

8010 Graz
0 Bewertungen
8010 Graz
1 Bewertung
8010 Graz
0 Bewertungen
8010 Graz
2 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 13.12.2011

Master

2 Check-Ins
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK