In der Umgebung
Di, 23. Juli 2024

Die Liebe, Wien - Bewertung

am 8. November 2016
SpeisenAmbienteService
Wir waren zu zweit frühstücken in der Liebe. Als wir gekommen sind, war es sehr voll und sehr laut. Die Akustik in dem Lokal ist wirklich schlecht. Wenn es sehr voll ist, hallt es total und es ist fast schon anstrengend miteinander zu reden. Wir waren gottseidank sehr spät dran, und eine halbe Stunde später, waren das Lokal halb leer und die Akustik war wieder angenehm.

Ich bestellte die Aufstrichvariation. Die zwei pikanten Aufstriche waren ganz gut, obwohl nichts Besonderes, das eingelegte Gemüse dazu, war nicht so mein Geschmack, frisch wäre besser, find ich. Die Haselnusscreme war allerdings ausgezeichnet und sogar lauwarm. Mmmmh. Das Brot war supergut und frisch. Mein Freund bestellte Eggs Benedict und kam gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Der Kaffee war auch wirklich ausgezeichnet.

Das Service: Der Kellner war sehr nett. Unser Kaffee kam recht schnell, allerdings ohne Wasser. Ich wunderte mich schon und wollte nachträglich Wasser bestellen. Der Kellner war allerdings schon wieder weg. Mein Freund hat dann beim Tisch hinter uns ein kleines Rollwagerl mit Wasserkrügen entdeckt. Also für Wasser war gesorgt. Fein wärs, wenn die Kellner einen noch darauf hinweisen würden.

Auf unser Frühstück haben wir wirklich lange gewartet. Ich weiß nicht mehr wie lange, aber es war schon ein bisschen anstrengend. Ich glaube aber, dass wir wirklich zu einem schlechten Zeitpunkt gekommen sind. Es war ja rappelvoll.

Fazit: Wirklich gutes Frühstück, in Markthallenumgebung und dementsprechend laut.

Achja ein kleiner Wehrmutstropfen noch: Mein Freund bestellte die Eggs Benedict mit zwei Eiern und bekam sie nur mit einem. Als wir beim Zahlen darauf hingewiesen haben, meinte der Kellner, dass es sicher zwei waren. Schaut er dem Koch beim zubereiten zu? Ich weiß es nicht. Es war jedenfalls sicher nur eins. Naja um unser nettes Wochenende nicht unnötig mit Stress zu füllen, haben wir zwei bezahlt und sind gegangen. Wegen 1,50 € herumstreiten war uns zu mühsam.
Hilfreich6Gefällt mir3Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.