Speisen
Ambiente
Service
30
30
30
Gesamtrating
30
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Das SCHMIDT - Privathotel Info
Features
Gastgarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Das SCHMIDT - Privathotel

Raiffeisenstraße 8
7072 Mörbisch am Neusiedler See
Burgenland
Küche: Österreichisch, International
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 02685 8294Fax: 02685 844834

1 Bewertung für: Das SCHMIDT - Privathotel

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 6. Juni 2019
Experte
Alphawoelfin
109 Bewertungen
17 Kontakte
Tester-Level 21
3Speisen
3Ambiente
3Service
5 Fotos1 Check-In

Mit der Radfähre von Illmitz nach Mörbisch, von dort ein Stück nach Ungarn, retour nach Mörbisch zum Essen und dann auf nach Rust - und wieder retour...

Um 14 Uhr ist nicht allzuviel geöffnet in Mörbisch. Prominent in der Hauptstraße mit hübscher Fassade das "Hotel Schmidt".
Wir können die Terrasse und darauf auch Gäste erblicken und steigen hoffnungsfroh vom Rad.

Dann, auf der Terrasse, trifft uns der Schlag. Es sind riesige Schirme, gelb (deswegen hat auch das Essen auf den Fotos einen solchen Gelbstich), aufgespannt, die Terrasse liegt voll in der Sonne und unter den Schirmen ist es wahnsinnig heiss.

Lässt sich aber nicht ändern und drinnen wollen wir nicht sitzen.

Ein kurzer Blick auf die Karte. Es gibt Alles, was man sich in einem Land-Hotel-Gasthaus erwartet.

Wir brauchen Kohlehydrate und deshalb wählen wir Tagliatelle mit Steinpilzen und Risotto mit Erbsen.
Dazu zweimal Blattsalat.

Das Service ist fest in österreichicher Hand und der uns zugeteilte Herr ist höflich, aber nicht mehr.
Der Weissgespritzte kommt zack-zack.

Dann, als Gruss aus der Küche, ein Schüsselchen mit schärferem Liptauer und einmal was weiss ich: Scheint eventuell ein Käseaufstrich zu sein. Er schmeckt nicht ganz frisch.

Die Wartezeit auf die Hauptspeisen ist nicht allzu lange.

Steinpilz-Tagliatelle sind gut, stark gewürzt, die Schwammerl ein bisschen glitschig.
-3

Das Risotto mit Erbsen hat unglückselige Balsamico-Spuren, ist äusserst cremig vom vielen Parmesan, schmeckt gut und ist leider eine kleine Portion.

- 3

Der Blattsalat ist eine grössere Schüssel mit frischen Blättern von Vogerl-, Spinat- und Ruccola-Salat. Die Marinade leider wieder etwas zu süss.
In Wien, wo das noch in den 80er Jahren üblich war, den Salat so zu zuckern, findet man das kaum noch. Aber im Burgenland in der letzten Woche...wirklich, man scheint das hier sehr zu mögen.

deshalb nur 3

Der Kellner wird nur mehr zum Zahlen gesehen, dazwischen kommt er nicht, fragt nicht nach weiteren Wünschen, ist äusserst reserviert.

Fazit: Gutes Essen, nette Terrasse fast mit Blick auf den See in der Ferne, Service vorhanden.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir9Lesenswert8
KommentierenLokal bewerten
Das SCHMIDT - Privathotel - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


7551 Stegersbach
1 Bewertung

7100 Neusiedl See
7 Bewertungen

7111 Parndorf
3 Bewertungen

7321 Lackendorf
1 Bewertung

7100 Neusiedl
1 Bewertung
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 06.06.2019
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK