RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Heiner - Bewertung

am 10. Mai 2010
Feinschmeckerin
25
5
4
4Speisen
3Ambiente
5Service

Für mich ist der „Heiner“ schon seit einiger Zeit eine meiner Lieblingskonditoreien in der Innenstadt und obwohl ich dort immer nur nachmittags und immer nur „süß“ esse (Punktebewertung bei "Speisen" auch nur dafür), finde ich, er hat einmal eine review verdient. Zu Snacks oder anderen angebotenen Speisen (ich habe auf der Karte gesehen, es gibt unter der Woche auch einen warmen Mittagsteller, in der Vitrine sieht man Salate und andere kleine kalte Gerichte) kann ich aber leider nichts sagen.
Aber kommen wir zum Kerngeschäft des Heiner: den süßen Verführungen, und denen kann wohl kaum jemand widerstehen. Am tollsten finde ich die verschiedenen warmen Mehlspeisen, die angeboten werden, wobei ich mich immer frage, wie sie in der kurzen Zeit, in der die diese serviert werden, eine derartige Qualität produzieren können (simples warmhalten reicht da wohl nicht und Mikrowellen-erwärmtes Essen schmeckt auch anders…), hier ein paar „highlights“: die Dukatenbuchteln sind herrlich flaumig und weich und werden mit einer wunderbar cremigen Vanillesauce und Preiselbeeren serviert, der Mohr im Hemd schön schokoladig – allerdings muss ich sagen, dass das Vanilleeis, das ich mir jetzt schon zwei mal extra dazu bestellt habe beide Male eine totale Katastrophe war (es war nicht cremig, schmeckte kaum nach Vanille und war irgendwie säuerlich, beim ersten mal dachte ich, es war vielleicht Pech, aber leider dürfte das der Standard beim Vanilleeis sein –anderes Eis habe ich noch nie probiert) oder der süße Kipferlschmarren mit einer zimtigen Vanille- und Weichselsauce.
Die Kuchen, Torten und kleinen Leckereien kann ich gar nicht alle einzeln aufzählen, aber es ist für alle was dabei (ein herrlicher „Indianer mit Schlag“, köstliche Punschkrapferl, saftige Obstkuchen, aktuell auch vieles mit Erdbeeren wie einen Erdbeerstrudel, klassische Sacher- oder Dobostorte und vieles mehr). Unten im Geschäft gibt es außerdem Bonbonnieren mit handgefertigtem Konfekt zu kaufen – die habe ich allerdings noch nie probiert.

Der Service ist sehr flink und aufmerksam und ich musste noch nie lange auf meine Bestellung warten. Das Ambiente lädt nicht unbedingt zu einem langem, gemütlichen Verweilen auf, aber das muss ja auch nicht sein.

Fazit: Wer bei einem Einkaufsbummel oder Spaziergang durch die Kärtnerstraße von einem Heißhunger auf was „Süßes“ gepackt wird, der ist beim Heiner sicher gut aufgehoben, Mehlspeisenfans sollten auch einmal einen gezielten Besuch einplanen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert

Kommentare (1)

Unregistered am 11. Mai 2010 um 05:38

Hier gibts auch das beste Mayonnaise Ei.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Heiner
Kärntner Straße 21
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
45
39
35
6 Bewertungen
Heiner - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK