RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Gourmetlounge - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 15. Oktober 2014
DANU166
1
1
1Speisen
3Ambiente
2Service

Wir waren am 11.10.2014 (zum Geburtstag meiner Freundin) in der Gourmet Lounge zu Besuch um den Daily Deal "4-Gänge-Candlelight-Dinner für Zwei inkl. 1 Flasche Wein“ Gutschein einzulösen:

Wir wurden erstmal 20 min nach der Ankunft sitzengelassen ohne Bedient zu werden (es waren im Gastraum ca. 7 Personen zu Gast).

Der Erste Gang wurde uns dann ca. 1h nach Ankunft serviert.

Zum Essen.
1. Gang: Carpaccio (Filet vom Almochs mit Grana Padana, Rucola)
Es war so viel Senf auf dem Filet, dass man den Almochsen nicht mehr schmeckte - das Toastbrot war komplett lasch - die Butter steinhart.

2. Gang: Kokos-Curry-Suppe (vegan - siehe Foto).
Es wurden extrem viele getrocknete Blüten auf die Suppe gestreut - nicht mein Geschmack. Die Suppe hat geschmeckt, wie schon mal gegessen - wir haben die Suppe zurückgehen lassen. Wenn es heißt: "Kokus-Curry-Suppe" dann möchte ich keine Champignons oder Sprossen in meiner Suppe haben. Viel zu viel Curry Pulver.

3. Gang: Hüferlsteak vom österreichischen Weiderind (160 g Hüftsteak auf Rucola-Risotto mit mediterranen Ofen-Paradeisern) oder gebratener Seeteufel (mit Mango, Limette und Chili an Tomaten-Bulgur)
Zum Hüferlsteak: Es wurde nicht gefragt, wie ich dies Steack gebraten habe möchte - Fleisch war ganz ok. Das Risotto war kein Risotto, sondern ein Milchbrei - hätte meinem zahnlosem Neffen wahrscheinlich geschmeckt (Risotto ging komplett in Ihre Küche zurück)

Zum Seeteufel:
Es wurde nicht nur Seeteufel serviert, sondern auch 2 Garnelen - zum Glück, weil diese haben meiner Freundin besser geschmeckt. Das Bulgur war am Boden und am Rand hart.

4. Gang: Gourmettorte (leichter Boden, Erdbeerfüllung und Prosecco-Crème)
Es wurde einfach ein Weihnachtskuchen mit Zimt (wusste nicht, dass im Oktober schon Weihnachten ist) statt der Gourmettorte serviert, ohne vorher etwas zu erwähnen. Der Kuchen war noch das Beste von allem - aber auch nicht sonderlich schwer.

Als Entschuldigung wurde uns gesagt, 3 Personen wurden in der Küche gekündigt.

Zum Service, wenn Weißwein bestellt wird, wäre es sehr nett, wenn die leeren Rotweingläser abserviert werden (der Kellner war ebenfalls erst 2 Tage angestellt - wahrscheinlich wieder eine Ausrede). Das bestellte Wasser wurde erst nachdem wir nochmals urgiert haben, an den Tisch gebracht.

Wir werden auf keinen Fall wieder kommen! Schade um den Geburtstag!

PS: Zwei Gäste wurden ebenfalls nicht bemerkt und sind dann nach ca. 5min aufgestanden und haben das Lokal verlassen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir8Lesenswert3

Kommentare (1)

am 15. Oktober 2014 um 20:44

Schade, dass ihr zu einem besonderen Anlass so ein Erlebnis hattet...bei uns war es auch nicht viel besser. :-(

Gute Erstbewertung aber, und ein herzliches "WILLKOMMEN IM FORUM!".

Gerry

Gefällt mir1
Experte
215
47
Gourmetlounge
Sieveringer Straße 4
1190 Wien
Hotel Kaiser Franz Josef
Speisen
Ambiente
Service
23
31
32
6 Bewertungen
Gourmetlounge - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK