RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Grillhaus Kadlez - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 15. Juli 2014
cuppes
11
1
4
4Speisen
3Ambiente
1Service

Es war wieder einmal Zeit für einen Transdanubienbesuch und auf Ratschlag eines Bekannten führte uns die Reise Kadlez Grillhaus, dem neuen Lokal/Standort des alt bekannten Kadlez, das zuvor direkt an der Floridsdorfer Hauptstraße platziert war.

Das Lokal liegt eigentlich direkt an der Rückseite des FAC Fußballplatzes in der Hopfengasse, falls den jemand kennt. Ein sehr großes Schild zeigt einem den richtigen Weg zum Parkplatz, den man sich mit Tennisspielern und Fitness-„Freaks“ teilt, weil es dort auch 5 Tennisplätze und eine Fitnessstudio gibt – etwas gewöhnungsbedürftig, da sich das Kadlez eindeutig nicht als Sportkantine oder ähnliches sieht.

Da das Wetter mitspielte ergatterten wir einen Platz auf der überaus schönen Terrasse. Sehr viele Tische mit großen Schirmen überdacht, das macht was her. Der Blick ins Innere des Lokals wirft für mich aber Fragen auf, weil es wirklich nicht sehr viel mit einer Brauerei oder einem Grillhaus zu tun hat. Es ist eher auf der moderneren Seite eingerichtet - jedem das seine, aber für mich stimmt das Speiseangebot und die Lokaleinrichtung nicht überein.

Das Lokal hat eindeutig seine Anhänger, da es nach uns keinen einzigen freien Platz auf der Terrasse mehr gab und da begann das Problem, weil das Service wirklich nicht von der schnellen Sorte war. Vielleicht lag es daran, dass wir einen Wochentag erwischt haben und es eventuell da normal weniger Gäste gibt und somit nicht die gesamte Servicebelegschaft vor Ort war (das interessiert mich als Gast aber eher gar nicht). 2 Kellner für ca. 60 Gäste ist einfach zu wenig – was sich natürlich in der Qualität des Services präsentierte.
Bis zur Getränkebestellung vergingen locker 15 Minuten, bis diese kamen wieder 10 Minuten … brrrr. Aber das Kadlez Bier entschädigt dann für die Wartezeit, wobei dieses süffige Gebräu langsamer hätte trinken sollen – der Graus mit dem Nachbestellen und der Wartezeit :) Man kann es ruhig sagen, das selbst gebraute Kadlez-Bier ist super!
Die Speisekarten wurde auch erst auf Nachfrage nachgereicht und so vergingen locker 45 Minuten bis wir unser Essen ordern konnten.
Komisch fand ich, dass vermutlich Junior- und Seniorchef anwesend waren, der Junior der Mannschaft zur Hand ging, aber der Senior es vorzog mit seiner Stammkundschaft zu trinken – vielleicht hätte sich auch der Senior um Neukunden bemühen können und so das Service entlastet.

Das Speiseangebot ist „Grillhaus“ gemäß und reicht von Salat mit Steakstreifen, über Ribs, bis hin zu Burgern und Steak – die Karte klein, macht aber Appetit auf mehr.
Wir entschieden uns für Ribs solo (es gibt auch Ribs and Wings) und einen Burger mit Dukatenchips (hier hat man die Wahlmöglichkeit zwischen Dukatenchips, Steakfries und Salat). Und das Service-Drama ging weiter. Es dauerte einfach viel zu lange, bis das Essen serviert wurde.
Als es dann am Tisch stand war ich erfreut, weil es schon optisch was hermachte und auch der Geschmack überzeugte danach. Die Ribs, 1 1/2 Längen, definitiv mit einer Flamme in Berührung gekommen, Dukatenchips knusprig und die Saucen eigentlich auch über dem Standard anzusiedeln. Der Burger sicher kein Weltmeister, aber es gibt in Wien sicher Lokale die mit einem solchen Burger ihre Stammkundschaft hätten.

Nach all den Eindrücken über Service, Speisen, Getränke und Ambiente bin ich in einem Gewissenskonflikt:
Eigentlich sollte man das Lokal auf Grund der schlechten Bedienung meiden, außer man hat Zeit oder es ist einem egal. Aber die Terrasse, das Bier und die Grillspeisen waren wirklich gut.
Auch die Tennisplätze, die keine 20 Meter entfernt sind, sind etwas, hmm, nennen wir es „anders“, weil es da schon lautstark zur Sache ging.

Wir probieren das Kadlez Grillhaus einfach nochmal und entscheiden danach!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir6Lesenswert4

Kommentare (1)

am 15. Juli 2014 um 17:47

Ich beobachte gerne Tennisspieler beim Essen. Der Kontrast zwischen ihrer Tätigkeit und der meinen stimmt mich stets heiter. (Und wenn sie Laute von sich geben, ist das noch erfreulicher.)

Gefällt mir3
Experte
48
22
Grillhaus Kadlez
Hopfengasse 8-11
1210 Wien
Speisen
Ambiente
Service
40
37
25
2 Bewertungen
Grillhaus Kadlez - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK