RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Meierei im Stadtpark - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 17. Juni 2014
ManWein
11
1
3
3Speisen
4Ambiente
1Service

Bisher habe ich es unterlassen, dieses Lokal zu bewerten. Nachdem ich mich aber gerade wieder darüber geärgert habe, muss es nun doch sein.
Das schlimmste zuerst: die Bedienung. Wenn schon jene im Wirtshaus am Pogusch nicht gerade als Zierde ihres Faches zu bezeichnen ist, so kommt für jene in der Meierei der Ausdruck "Zumutung" gerade recht. Zum einen scheint es keine Tischzuteilung unter dem Personal zu geben, vor allem im Freien - kann also sein, dass binnen einer halben Stunde drei verschiedene Kellner kommen und nach dem Wunsch fragen, oder eben keiner. Leider passiert letzteres auch nicht gerade selten. Dann kann es auch schon einmal lange dauern, bis was kommt, so dann das richtige kommt - oder wirklich alles, was bestellt wurde. Und dann scheinen auch noch manche der Meinung zu sein, dass frecher Witz hier angebracht wäre. Dieser ist dann meistens aber eher unverschämt und noch dazu vollkommen unpassend. Hier wird einem schon einmal gesagt, dass man die Karte nicht behalten darf, weil man sie als Gast ja nur verdreckt ("Sie brauchen aber nur die Hand zu heben, und wir sind schon da" - leider wurde nicht hinzugefügt, wie lange die gehoben werden muss), oder nach abschätziger Beurteilung des Äußeren einem mitgeteilt, dass man wahrscheinlich bei einer anderen Meierei, aber wohl nicht hier reserviert habe. Ein einfaches "Entschuldigung" für die verschlampte Reservierung schiene passender.

Davon abgesehen darf man auch ein paar wohlwollende Anmerkungen machen: die Spesen sind im Grunde in Ordnung, manchmal etwas zu überkandidelt, ohne das Niveau dann aber bis an den Tisch zu bringen, manchmal nicht ganz so interessant und kreativ, wie sie auf den ersten Blick klingen.

Absolut herausstechend und der einzige wirkliche Grund, hier doch immer wieder zu kommen, ist aber der Käse: in dieser Auswahl und zu diesen Preisen hat man selbst in spezialisierten Geschäften manchmal Schwierigkeiten, besseres und günstigeres zu finden.

Allerdings sollte man sich nicht nur auf dem Käse ausruhen - denn wäre dieser nicht, würde die Beurteilung noch deutlich schlechter abschneiden!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir3Lesenswert1

Kommentare (5)

am 24. April 2015 um 10:33

StephanS: da magst du schon Recht haben, manchmal hapert es aber an der Umsetzung eines genialen Konzepts. Bei meinem Besuch hatten sich schon so manche Schwächen eingeschlichen.
Beispiel: ein trotz Abbstellen von Staubzucker völlig übersüßter Kaiserschmarren.

Gefällt mir
Experte
315
75
am 23. April 2015 um 09:16

Ich sehe das genau gegenteilig zu Helmuth: Spitzen Essen + eine der besten Käseauswahlen Wiens - und das zu bürgerlichen Preisen: Es gibt nur wenige Adressen, wo man diese idealtypische Kombination findet. Und die Meierei im Stadtpark ist eine davon!

Gefällt mir
Experte
54
8
am 22. April 2015 um 17:55

Und nach dem heutigen Besuch ein Nachtrag:
Das Service war diesmal freundlich, aber nicht überaus kompetent, wenn man bei dem ein oder anderen Getränk oder Gericht nachfragte. Das mag zum einen an den sprachlichen Barrieren liegen, wobei auch das keine valable Entschuldigung ist, denn man darf sich erwarten, daß Personal in der Meierei des Steirerecks nicht nur die Produkte kennt, sondern auch die Fragen versteht, um antworten zu können.
Dafür herrscht nach wie vor Verwirrung. Schnöde Tischnummerierungen und entsprechende Serviceeinteilungen dürfte es nach wie vor nicht geben - wie sonst lässt es sich erklären, daß während meines zweistündigen Besuches (nein, wir haben nicht so unglaublich viel gegessen, wir haben vor allem lange gewartet) insgesamt fünf bis sechs Mal Kellner ein wenig von Tisch zu Tisch geirrt sind, bis sie das Essen an den richtigen gebracht haben.
Nett wäre es auch, wenn man bei den Schokoladeknödeln darauf hinweist, daß die ebenfalls eine halbe Stunde dauern. Beim Kaiserschmarrn steht das auf der Karte, bei anderen Gängen nicht.
Die Speisen waren - wie üblich - im Großen und Ganzen in Ordnung, wenn auch nicht herausragend. Das Tartare von der Reinanke ein wenig fad, das Kalbs- wie auch das Rindsgulasch geschmacklich gut aber leider teilweise zäh, die gebackene Entenleber mit Erdäpfelmayonnaisesalat dafür ausgezeichnet.

Gefällt mir
11
1
am 18. Juni 2014 um 07:31

Ich glaub's ja!

Gefällt mir
Experte
48
22
am 18. Juni 2014 um 04:10

Ich bin bestürzt. Wirklich. Das paßt überhaupt nicht zu meinen Erfahrungen mit dem Steirereck.
Das muß wirklich schnell ausgemerzt werden.

Gefällt mir
Experte
48
22
Meierei im Stadtpark
Am Heumarkt 2a
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
36
35
21
15 Bewertungen
Meierei im Stadtpark - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK