RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Mraz & Sohn - Bewertung

am 9. März 2013
Helmet1
1
1
5Speisen
3Ambiente
2Service

Quo vadis Mraz&Sohn? Dritter Besuch im Laufe der letzten 6 Jahre, das Ambiente neu, etwas kalt. Die "Wasserkarte" eine überflüssige Pflanzerei. Das Essen hervorragend bis grandios - allerdings nur bis zum Hauptgang, die Nachspeisen im Vergleich zum Vorherigen matt. Es wird ein hoher Aufwand seitens der Küche getrieben, der allerdings den Service ziemlich strapaziert. Es wird in hohem Tempo im Lokal ausgeliefert und abgeholt, sodass man sich in den schmalen Räumen fast wie auf einem Frachtenbahnhof fühlt. Die Weinbegleitung zu einem 4-Gang Menü im Hinblick auf die ziemlich knapp eingeschenke Menge und die z.T. eher banalen Weine für € 35,00 hart an der Grenze zum Nepp. Bei unserem letzten Besuch schenkte noch der Seniorchef eher groß zügig ein, freundlich und kommunikativ informierte er über die Weine. Jetzt werden sie vom Sommelier mit knappsten Worten und im Telegramm-Stil eingeschenkt, dann ist er auch schon weg, eine Antwort oder eine Frage des Gastes ist nicht vorgesehen. Und ob einem das Essen geschmeckt hat, hat auch niemanden interessiert. Es wird ein Programm abgespult, der Gast als "Individuum" ist nicht wichtig....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert

Kommentare (1)

am 9. März 2013 um 14:32

5 für die Speisen erscheint mir (matte Nachspeisen) etwas zu großzügig.

Gefällt mir
Experte
48
22
Mraz & Sohn
Wallensteinstraße 59
1200 Wien
Speisen
Ambiente
Service
47
44
41
21 Bewertungen
Mraz & Sohn - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK