RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Pastamanufaktur - Bewertung

am 28. Februar 2013
Experte
Gastronaut
428
45
29
3Speisen
3Ambiente
4Service

Ein sehr seltsamer Lokalbesuch: Nachdem wir schon mehrfach in der Auslage gesehen hatten, dass hier laufend frische Nudeln erzeugt werden, wurden wir neugierig. Wir betraten das kleine Lokal am Naschmarkt und waren zunächste einmal überrascht, dass es hier im Wesentlöichen nur vier verschiedene Pasta-Teller auf der Karte gab.

Ich entschied mich für einen Teller mit verschiedenen Nudelsorten und Ragu Bolognese. Meine bessere Hälfte nahm das selbe, nur mit Gemüse-Sauce. Nach einigen Minuten bekamen wir zwei Teller serviert, deren Inhalt in beiden Fällen aus ungesalzenen und komplett zerkochten Nudeln bestand, jeweils in einer komplett wässrigen ungewürzten und völlig nichtssagenden Sauce ertränkt. Weder ein Berg Grana, noch das einige verfügbare Schärfungsmittel (= Tabasco) konnten den Geschmack retten. Enttäuscht schoben wir unsere Teller beiseite und wollten zahlen und gehen.

Nachdem uns der Koch/Kellner fragte, was denn nicht stimme, sagten wir es ihm. Er war leicht irritiert, weil noch niemand jemals etwas gesagt habe. Es war ein sehr freundliches Gespräch und als wir eigentlich gehen wollten, hat uns der Koch fast schon gezwungen zu bleiben, um uns zu beweisen, dass er es doch kann.

Er verschwand in der Küche und kam zehn Minuten später mit einem Teller herrlich dampfender und frischer Ravioli zurück, gefüllt mit getrockneten Tomaten und Ricota. Diese waren wirklich ein Traum.

Wer also in die Pastamanufaktur kommt, sollte unbedingt die offenbar fertigen Pastasorten und Sugi links liegen lassen und nur frisch gemachten bestellen, dann kann es hier richtig gut schmecken....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja14Gefällt mir5Lesenswert

Kommentare (3)

Familie aus Deutschland am 10. Mai 2013 um 09:18

Leider können wir die Bewertung genau bestätigen. Angelockt vom Namen und der Auslage setzten wir uns, waren irritiert von der kleinen Karte, haben aber trotzdem bestellt. Nudeln waren zerkocht, die Soßen (Bologneser und Huhn mit Pilzen) waren wässrig und absolut geschmacklos. Einzig die Ravioli, die nur einer von uns bestellt hatte waren erträglich, wenn auch schlecht gekocht. Schade.

Gefällt mir
Familie aus Deu.
Kein Tester
am 28. Februar 2013 um 14:45

Nein, leider nicht. Ich habe das Tabasco nicht verwendet...

Gefällt mir
Experte
428
45
Unregistered am 28. Februar 2013 um 14:42

Tabasco fuer Bolognese???? Ein Gourmet wurde geboren!!!!

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Pastamanufaktur
Naschmarkt Stand 437
1060 Wien
Speisen
Ambiente
Service
33
30
42
3 Bewertungen
Pastamanufaktur - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK