RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Schilling - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 10. September 2012
x218
2
1
5Speisen
3Ambiente
4Service

. . . zum Glück sind wir nicht in ein sehr präsentes, mit grünen Schildern und sogar mit Gallileo werbendes Restaurant gegangen, denn sonst hätte ich wohl einen der besten Erdäpfel-Vogerl-Salate verpasst, die ich je gegessen habe. Zusammen mit dem Kürbiskernöl der absolute Hammer.

Aber von Anfang. Leider hatte wir nur einen Tag in Wien und den wollten wir natürlich kulinarisch mit regionaler Küche abschliessen - also ein Wiener (Kalb)Schnitzel mit Erdäpfel-Vogerl-Salat und meine Frau hatte Fleischlaberl, auch mit diesem Kartoffelsalat. Als Dessert gaben wir uns dann noch 'gewurzelte Mohnnudeln'.

Auf der Suche nach einem Restaurant sind wir natürlich an den oben erwähnten grünen Schildern vorbeigekommen, aber der Preis schreckt einen doch etwas ab - vor allem da es auch noch ein Schweineschnitzel, sowie ohne Beilagen ist. Durch einen Zufall sind wir dann jedenfalls im 'Schilling' gelandet.
Der erste Eindruck ist sehr urig und gemütlich, auch wenn es sich auf den Bänken nicht sonderlich bequem sitzen läßt, da beim Anlehnen eine Holzkante im Rücken doch recht hinderlich ist. Aber es geht ja schliesslich ums Essen.

Der Service war sehr freundlich und schnell und auch das Essen kam schneller als erwartet. Beim Schnitzel sah man sofort, das es in der Pfanne ausgebacken wurde und das es von der Größe her reichen sollte. Der Kartoffelsalat kam separat in einer Schale, dazu wurde sehr gutes Kürbiskernöl gereicht.
Das Schnitzel selber hatte eine knusprige Panade/Panier und das Kalbfleisch war nicht trocken. Geschmack: sehr lecker.
Dann kam der erste Bissen vom Kartoffelsalat ohne Kürbiskernöl und der hat sofort überzeugt. Genial angemacht und einfach lecker. Dann kam auf Anraten des Kellners noch das Kürbiskernöl dazu und hat dem Ganzen noch einen gewaltigen Kick gegeben. Geschmacklich einfach Suuuperlecker !!!! Der mit weitem Abstand beste Kartoffelsalat - wirklich super.

Die Fleischlaberl waren zwar fritiert, aber geschmacklich sehr gut. Auch hier das Erlebnis mit dem Kartoffelsalat.

Zum Abschluß sollte es noch eine Kleinigkeit sein - auf 'gewurzelte Mohnnudeln mit Birnenkompott' viel die Wahl. Was dann kam war uns beiden nicht ganz geheuer, denn diese Portion hätte problemlos für vier Personen gereicht. Aber auch hier wieder - sehr, sehr lecker, nur waren wir mit dieser Portion einfach überfordert, es war dann einfach zu viel.

Preislich bewegt sich alles im Rahmen, den man für das Gebotene gerne bereit ist zu zahlen. Das Schnitzel lag bei rund 15Euro (vom Kalb und inklusive dem Kartoffelsalat), die Fleischlaberl um die 10Euro und das Dessert bei rund 6 Euro. Dazu frisch gezapftes kühles Bier. Größe der Portionen: absolut ausreichend.

Wir kommen sicher wieder in diese tolle Stadt, denn ein Tag ist einfach zu wenig, aber vor allem ist ein Besuch beim 'Schilling' sicher, auf den ich mich bereits jetzt schon freue.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir5Lesenswert2

Kommentare (1)

am 11. September 2012 um 13:48

Herzlich Willkommen im Forum! Du schreibst sehr gut und hoffentlich noch lange hier! Ein weiterer, seltener Lichtblick unter den Neulingen...

Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
Schilling
Burggasse 103
1070 Wien
Speisen
Ambiente
Service
35
37
32
16 Bewertungen
Schilling - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK