Speisen
Ambiente
Service
42
42
42
Gesamtrating
42
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Calouba Info
Features
Gastgarten
Frühstück
Brunch
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
BANKOMAT
Eröffnungsjahr
2011
Öffnungszeiten
Mo
16:30-00:00
Di
16:30-00:00
Mi
16:30-00:00
Do
16:30-00:00
Fr
16:30-01:00
Sa
16:30-01:00
So
09:00-24:00
Hinzugefügt von
Meidlinger12
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Calouba

Marktplatz 11
5302 Thalgau
Salzburg
Küche: International
Lokaltyp: Lounge, Bar, Kaffeehaus, Restaurant
Tel: 06235 20344

2 Bewertungen für: Calouba

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
1
4
1
3
2
1
0
Service
5
1
4
1
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 11. Juli 2019
Experte
Meidlinger12
224 Bewertungen
40 Kontakte
Tester-Level 29
4Speisen
4Ambiente
4Service
32 Fotos1 Check-In

Vor einigen Jahren hatte ein junger Gastronom eine mutige Idee. Er eröffnete in der Landgemeinde Thalgau ein kalifornisches Restaurant. Leider ist der mutige Gastronom nicht mehr an Bord und der ehemalige Thalgauer Bürgermeister hat nun die Geschicke des Lokals übernommen. Bei unserem letzten Besuch vor ein paar Tagen konnten wir uns überzeugen, dass das Lokal nach wie vor sehr gut läuft. Ohne Reservierung hätten wir keinen Tisch bekommen und es kamen nach unserem Speisenverzehr, als wir an der Bar Platz genommen hatten, immer wieder Leute, die an der Bar etwas tranken und darauf warteten, dass ein Tisch frei wurde.

Das Lokal ist klischeebehaftet, kalifornisch eingerichtet. Es spielt sehr oft Elvis und die Beach Boys, man hat sich hier wirklich sichtlich Mühe gegeben. Vor dem Lokal steht ein alter Chevy Pickup im Lokaldesign und es gibt genug Plätze im Freien. Es war diesmal aber doch zu kühl für draußen. Beim Lokaleingang steht - USA-typisch - "Wait to be seated". Die Reservierung klappte hervorragend und wir wurden zu unserem Tisch begleitet.

Nach kurzer Zeit wird die Karte in Form eines A3-Blattes gebracht. Es gibt auch eine eigene Beverage/Getränkekarte mit großer Auswahl. Es finden sich einige österreichische, aber natürlich auch kalifornische Weine darin. Positiv, dass es auch einen günstigeren weißen und roten Schankwein gibt.

Zu Beginn entschied ich mich für das amerikanische Bud und die Liebste für den Schankwein, einen Grünen Veltliner vom Weingut Moser aus Gols. Zum Steak trank ich dann einen Blauen Zweigelt, auch vom Weingut Moser aus Gols und die Liebste ein Muskat Cuvee vom Weingut Goldenits aus Tadten. Alle Weine waren sehr gut.

Als Vorspeisen wählten wir einmal den Rohschinken auf knackigem Salat mit Zitronen-Kräuter-Pesto, Schwarzbrot und Trüffelbutter und einmal die Beef Soup mit Wan-Tan-Teigtaschen gefüllt mit Wurzelgemüse und Rindfleisch. Der Rohschinken mit Pesto war sehr gut, die Suppe sehr kräftig, für meinen Geschmack schon etwas zu kräftig.

Als Hauptspeisen entschieden wir uns einmal für das Lady Steak - medium - und einmal für das Gentleman-Steak - medium/rare. Als Beilagen wählten wir Grillgemüse, Steakhouse Fries, Aioli- und Chimichurri-Sauce. Die Garstufe wurde sehr gut getroffen. Das Grillgemüse war keine Riesenportion, aber das ist mir als Beilage zu einem Steak sowieso lieber. Am Tisch gibt es auch ein hauseigenes Hickorysalz, dass man auch käuflich im Lokal erwerben kann.

Nach dem hervorragenden Essen war die Versuchung, sich noch an die Bar zu setzen, sehr groß und wir gaben diesem Verlangen nach. Ich entschied mich für einen Diplomatico Rum 4cl, die Liebste für einen Apple Gin Passion und als Abschluss bestellte sie noch einen Zombie Cocktail. Für mich gab es abschließend ein Craft Bier namens O'Hara's Irish Pale Ale. Der Zombie war sehr dezent gemixt, laut Aussage meiner Freundin hätte er schon mehr Power vertragen.

Das Lokal wird hauptsächlich von jüngerem Publikum besucht und es finden sehr oft diverse Burger den Weg aus der Küche, aber auch gute Salate und Sandwiches. Der Aperol wird aus einer übergroßen Flasche direkt am Tisch eingeschenkt. Das Service ist sehr aufmerksam und fragt nach ob alles gepasst hat oder ob man noch Wünsche hat.

Das Calouba ist auf alle Fälle eine kulinarische Reise wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir6Lesenswert6
KommentierenLokal bewerten
am 16. August 2013
fussball
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

Ein junges engagiertes Team ist hier am Werken!
interessante Speisen in der Karte, wie Mexican- oder Asia Burger und Wokgerichte, aber auch einen traditionellen Grillteller.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten

@fussball: Das ist kein Forum für angehende Werbetexter! 0:1 für Dich!

16. August 2013 um 15:46|Gefällt mir3|Antworten
Calouba - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


5450 WERFEN
7 Bewertungen

5020 Salzburg
0 Bewertungen

5340 St. Gilgen
3 Bewertungen

5020 Salzburg
2 Bewertungen

5020 Salzburg
16 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 16.08.2013

Master

1 Check-In
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK