In der Umgebung
Sa, 20. April 2024

Bernhard Plos

(1)
Weinbergstraße 7, 2504 Sooß
Küche: Österreichische Küche
Lokaltyp: Heuriger, Buschenschank
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Bernhard Plos

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Gesamtwertung

43
1 Bewertung fürBernhard Plos
Speisen
40
Ambiente
50
Service
40

Bewertungen

InaHummel
am 6. Juni 2022
SpeisenAmbienteService
Ein wunderbarer Feiertag mit sommerlichem Wetter lag heute vor uns.... Mit lieben Freunden hatten wir schon am Vortag eine große Runde durch Sooß samt Heurigeneinkehr beschlossen. Vom Parkplatz neben der Greisslerei wandern wir nun los und wir haben natürlich auch die beste Hündin mit! Die Fre...Mehr anzeigenEin wunderbarer Feiertag mit sommerlichem Wetter lag heute vor uns....
Mit lieben Freunden hatten wir schon am Vortag eine große Runde durch Sooß samt Heurigeneinkehr beschlossen.
Vom Parkplatz neben der Greisslerei wandern wir nun los und wir haben natürlich auch die beste Hündin mit!
Die Freunde haben Leckerlis mitgebracht und dadurch ist sie top motiviert!
Es werden mehrere Kilometer über den Wasserleitungsweg, zwischen Weingärten und Feldern.
Die Sonne brennt heiß (Hündin Mira kühlt sich in Gatschlacken ab!) und wir halten ab und zu ein Päuschen im Schatten der Bäume....
Zurück in Sooß sehen wir bereits von weitem ein Schild: der Heurige Bernhard Plos hat ausgesteckt!
Wir haben ihn schon einige Male besucht, unsere Freunde waren allerdings noch nie hier!
Der große Durst war bei uns allen schon sehr heftig und auch der kleine Hunger meldet sich.
Im wunderschönen Garten der Familie Plos nehmen wir an einem runden Tisch unter einer Trauerweide Platz.
Angenehm kühl und luftig ist es dort!
Alsbald kommt der junge Kellner (Familienmitglied?) zu uns und bringt die Karten mit.
Zu allererst ordern wir vier mal gespritzten Traubensaft mit Soda in großer Version!
Natürlich wird auch sofort eine Schüssel Wasser für die Hündin gebracht!
Wenig später erreichen uns zweimal hausgemachte Kartoffelpuffer mit Matjestartar, einmal Hühnersalat mit Ananas und Curry und einmal ein Frischkäsegupferl samt Kernöl und Gebäck.
Alles mundet wunderbar!
Sehr oft kommt der junge Kellner leider nicht vorbei, aber wir schaffen es dennoch, Achterln vom Riesling, gelben Muskateller und Rivaner zu bestellen.
Die Weinpreise beginnen bei €2,20 , die Weine sind bio und schmecken sehr.....
Die Preise der Speisen halten sich in den üblichen Grenzen....
Die Toiletten finden wir leider nicht barrierefrei, da sich das Innere des Lokals im Keller befindet.
Allerdings geht es auch "unten" sehr gediegen und gemütlich zu!
Wir werden ganz sicher wieder beim nächsten "ausstecken" kommen!
HilfreichGefällt mirKommentieren
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.