RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
20
30
30
Gesamtrating
27
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Alle Fotos (1)
Event eintragen
Bergrestaurant Liechtensteinhaus Info
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von:
Pressesprec.
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Bergrestaurant Liechtensteinhaus

Hirschenkogel 222
2680 Semmering
Niederösterreich
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof
Tel: 02664 2343Fax: 02664 23434
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Bergrestaurant Liechtensteinhaus

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
1
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 7. Jänner 2015
Experte
StephanS
54
8
18
2Speisen
3Ambiente
3Service

Es ist nicht solange her, dass das Liechtensteinhaus renoviert und erweitert wurde. Erweitert um ein "Bergrestaurant", das sich vom bekannten Skihütten-SB-Bereich hinsichtliche Speisequalität und Ambiente - freilich auch hinsichtlich Preise - deutlich unterschied. So deutlich, dass es für uns immer wieder Grund genug war, nur wegen dieses überaus erfreulichen Lokals den kleineren Hirschenkogel statt des skifahrerisch ansprechenderen Stuhlecks anzusteuern.

So auch gestern.

Doch - oh Schreck - was ist aus dem geschätzten Bergrestaurant geworden???

Es ist immer noch der separierte, ruhigere Teil, es ist immer noch ein NR-Bereich. Wir setzen uns also frohgemut hin, bekommen die Karte gereicht. Noch immer steht was von den lokalen Produzenten, deren Produkte sie bevorzugt verwenden. Aber halt - eins ist anders als sonst: 2 riesige Tische in der Mitte des Raumes sind für Skikursgruppen gedeckt - erkennbar an den bereitgestellten Skiwasser-Krügen. Die kommen auch kurze Zeit später - Volksschulalter. Lebhaft zwar, aber keineswegs störend - dies sei erwähnt, um hier Missverständnisse zu vermeiden. Aber: Irgendwie scheint das Konzept nicht ganz aufzugehen, wenn man den teuren Bedienungsteil, wo man früher nur schwer einen Platz bekam, mit 5 EUR Menüs der Kinderskikurse auslasten muss. Im weiteren Verlauf des Essens wird klar warum.

Die Kellner - witzigerweise allesamt in Poloshirts des Restaurants Katamaran in Rust gekleidet; wird wohl zusammengehören - sind flink, fragen Speisen ab und bringen diese. Nicht mehr - nicht weniger. Kein Wort zuviel wird gewechselt, kein Lächeln dem Gast geschenkt.

Das Essen: Zunächst die Suppe. Frittatensuppe wird gebracht. Außen am Suppenschüsserl pickt: Gulaschsuppe. Eingetrocknet. Na Mahlzeit. Diese Suppe (die innen im Schüsserl, nicht sie außen pickerte) schmeckt so, wie wenn man sich in größter Not aus Maggiwürferl und TK-Frittaten schnell eine zusammenrührt. Das Schnitzel: Ganz OK - Durchschnittsware. Dazu TK-Pommes. Das Käsegrillwürstel - um stolze 8,-- EUR - enttäuscht auf ganzer Linie. Angerichtet als Turm: Unten Krautsalat, darüber die unvermeidlichen TK-Pommes, darüber das Würstel. Wie soll man das essen? Wem schmeckt der aufgeweichte Gatsch dann noch?

Das Würstel selbst scheint von brauchbarer Produktqualität zu sein - ist aber an der Haut statt knusprig hart und zäh - keine Ahnung wie man sowas hinbekommt. Hart an der Grenze des Genießbaren. Man will Skifahren und nicht Diskutieren - drum akzeptiert man das, geht verärgert - und nächstes mal gehts halt wieder aufs Stuhleck!

Die Speisen werden, wie wir beobachten können, von den Kellnern einfach vom SB Bereich rübergetragen - und sind auch genauso wie im SB Bereich angerichtet. Nur für dieses Service - wie gesagt: früher war das ein richtiges, nettes Restaurant - zahlt man aber nicht so gern das 1 1/2 fache. Das denken sich auch andere Gäste - und tragen ihr Essen vom SB Bereich auf den typischen Tabletts direkt ins Bedienrestaurant. Das sorgt für Unruhe - auch unter den Kellnern, die mit dieser Situation nicht umzugehen wissen. Letztendlich wird akzeptiert, unter bösen den Blicken des Personals.

Schade drum, dass der Betrieb so heruntergewirtschaftet wurde!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir6Lesenswert6
Bergrestaurant Liechtensteinhaus - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

2002 Großmugl
14 Bewertungen
2560 Berndorf
0 Bewertungen
2361 Laxenburg
26 Bewertungen
2500 Baden
5 Bewertungen
3430 TULLN
12 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 07.01.2015

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK