RestaurantTester.at
Samstag, 23. September 2017
HomeLokal GuidesEventsLokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
40
40
Gesamtrating
40
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Alte Alm Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Alte Alm

Alpenstraße 5
5562 Obertauern
Salzburg
Küche: Österreichisch, International
Lokaltyp: Skihütte, Restaurant
Tel: 06456 7479
Lokal bewerten
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Alte Alm

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
1
0
Service
5
4
1
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 15. März 2017
Experte
hbg338
436 Bewertungen
64 Kontakte
Tester-Level 29
4Speisen
4Ambiente
4Service
18 Fotos1 Check-In

Die Alte Alm befindet sich am Ende des Skigebiets von Obertauern. Zwischen Schaidbergbahn und Achenrainbahn befindet sich die das Lokal. Nicht nur für Schifahrer erreichbar. Von der Passstraße führt eine Zufahrt zum großen Parkplatz welcher sich nur wenige Schritte von der Alm entfernt befindet. Die Alte Alm bietet nicht nur während des Schibetriebs die Möglichkeit seinen Durst und Appetit zu stillen. Von Mittwoch bis Samstag gibt es ab 18:30 die verschiedensten Themenabende, wie Ripperlessen, eine Edelbrandverkostung mit dem Wirt usw. Eine eigene Abendkarte ( Link) vervollständigt das Angebot. Es wird sogar für die Abendgäste ein Shuttleservice zu ihrer Unterkunft innerhalb von Obertauern angeboten.

Ich kehrte erst am Nachmittag hier ein. Der Grund war einfach. Ich wollte den von einem Arbeitskollegen empfohlenen Grillteller kosten. Danach mit vollem Bauch noch Skifahren war nicht unbedingt meins. Dies war obwohl ich schon ein Dauergast in Obertauern bin, mein erster Besuch hier. Aus einem einfachen Grund. Mir gefiel das Lokal nicht besonders. Der nachträglich aus Glas vor dem Lokal dazu gebaute wintergartenähnliche Bereich war für mich äußerst hässlich. Wirkt auf mich wie ein Glashaus. Da nutzte auch der als Blickfang und Aufputz hingestellte alte Traktor nichts. Also überwand ich meine Aversion und ging durch den Zubau in das Lokal. Die Überraschung war groß. Der Innenbereich war ein Traum. Der Name Alte Alm passt perfekt. Ich befand mich in einer wunderschönen alten Almhütte. Alte Lampen, ein alter Dachstuhl, alte Dekorationsgegenstände. Nur die Möbel und Schränke waren neuer. Ein traumhaftes Ambiente.

Der Chef übergab mir die Speisekarte(Link) und ward von dannen. Die Speisekarte überflog ich nur. Der Chef nahm meine Bestellung auf. Da ich extrem durstig war bestellte ich ein 0,75 L. Flasche Mineralwasser aus Gastein (€ 4,80) und den Grillteller mit verschiedene Fleischsorten, Kräuterbutter, Pommes Frites und Gemüse (€17,20).

Während der Wartezeit begab ich mich ins Untergeschoß zu den Toiletten. Auch hier ist alles sehr liebevoll gestaltet. Aufnahmen in einer Vitrine von Obertauern anno dazumal. Auch ein sehr schöner Nachruf, auf den im vorigen Jahr verstorbenen Seniorchef des Hauses. Die Toiletten selbst in tadellosen Zustand. Nach einer, trotz voller Terrasse und auch sehr gut besuchten Wintergarten, nicht zu langen Wartezeit kam mein Grillteller. Der erste Eindruck überzeugte. Sehr appetitlich angerichtet. Auf den Pommes Frites drei Stück Fleisch. Auf einem Salatblatt die Kräuterbutter. Neben den Pommes Frites das Gemüse. Das erste Stück Fleisch welches ich anschnitt war ein Rindsfilet. Das Messer glitt ganz leicht durch das Fleisch. Zart und butterweich. Dazu perfekt gegart. Auch der Geschmack ein Traum. Die beiden anderen Fleischstücke, welche vom Schwein stammten, standen dem Rindfleisch um nichts nach. Nur das diese zum Glück durchgebraten waren. Trotzdem weich und zart. Das Fleisch war sehr gut gewürzt, sodass ich die am Besteckkübel abgestellten Salz- und Pfefferstreuer nicht benötigte. Die Kräuterbutter sehr geschmackvoll. Leider nur sehr schwer zu zerteilen, das sie sehr gut gekühlt war. Das Gemüse bestand aus Karotten, Erbsenschoten und Karfiol. Leicht in Butter geschwenkt und noch mit Biss. Zu guter Letzt die Pommes Frites. Innen weich und außen leicht knusprig. So sollen Pommes Frites sein. Der Besuch hat sich gelohnt und der Dank meinem Kollegen ist sicher.

Das Service top. Die Chefin welche ebenfalls im Service tätig ist fragte während des Essens nach ob alles in Ordnung sei. Auch das Abservieren erledigte sie prompt, und nachgefragt ob ich eine Nachspeise oder Kaffee wolle wurde auch.

Mein Fazit – Hervorragendes Essen in einem im Innenbereich sehr schönem Ambiente. Dazu ein Service welches keine Wünsche offen ließ. Ein Lokal welches sich für weitere Besuche empfohlen hat.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir6Lesenswert6
KommentierenLokal bewerten
Alte Alm - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant


5020 Salzburg
4 Bewertungen

5020 Salzburg
8 Bewertungen

5622 GOLDEGG am See
2 Bewertungen

5020 Salzburg
4 Bewertungen

5020 Salzburg
3 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Mein kulinarisches Obertauern

Mit 3 Jahren zum ersten mal hier und seither Stammgast se...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 15.03.2017

Master

1 Check-In
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2017 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK