In der Umgebung
So, 21. Juli 2024

Weingut Bock, Pfaffstätten - Bewertung

am 5. Juli 2022
SpeisenAmbienteService
Unlängst also beim "Bock".....
Ein etwas regnerischer Tag führte uns in den frühen Abendstunden nach Pfaffstätten. Der beste Ehemann, die beste Hündin und meine Wenigkeit gelangten alsbald zu einem beleuchteten Buschen.
Das Weingut Bock hat ausgesteckt!
Aufgrund des Wetters nahmen wir im Inneren Platz und orderten zweimal weißen Spritzwein. Die beste Hündin fand ein herrliches Versteck unter der Sitzbank!
Wir fanden ein Kellergewölbe vor, sicher in den Sechzigern renoviert, gemütlich und nett!
Später sollten es einmal der gebackene Zander mit Kartoffelsalat und einmal das Grillkottelet mit Pommes und Zwiebelsenf sein....
Die Preise zufriedenstellend (14,90 und 10,90), die Portionen schön groß!
Ich hatte bei der Bestellung angegeben, dass ich das Kottelet nicht ganz durch (trocken!), sondern leicht rosa möchte.
Dem wurde voll entsprochen und so schmeckte es sehr gut! Der Zwiebelsenf allerdings kam etwas merkwürdig daher: große Zwiebelstücke in eher wenig Senf! Gewöhnungsbedürftig!
Der Fisch mundete dem besten Ehemann ausgezeichnet!
Die nette Dame vom Service kam immer wieder einmal vorbei und fragte nach....
Bald schien wieder die Sonne und wir begaben uns nach Draußen.
Die Tische waren frisch abgewischt worden, die Luft angenehm und klar und wir bestellten noch je ein Achterl vom Rheinriesling-Jungwein.
Wir kommen sicher einmal wieder.....
HilfreichGefällt mir1Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.