RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
40
40
Gesamtrating
40
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Stefan 2Stefan 2
Alle Fotos (3)
Event eintragen
Stefan 2 Info
Ambiente
Stylish
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2016
Öffnungszeiten
Mo
11:30-15:00
17:00-23:00
Di
11:30-15:00
17:00-23:00
Mi
11:30-15:00
17:00-23:00
Do
11:30-15:00
17:00-23:00
Fr
11:30-15:00
17:00-23:00
Sa
17:00-23:00
So
geschlossen
Hinzugefügt von:
papperlnpip.
Letztes Update von:
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Stefan 2

Hofmühlgasse 6
1060 Wien (6. Bezirk - Mariahilf)
Küche: Dalmatinisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 597 03 19
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Stefan 2

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
1
0
Service
5
4
1
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 14. Juli 2016
Experte
papperlnpipperln
35
5
19
4Speisen
4Ambiente
4Service

Kleiner Abendbummel durch unser Grätzel, kommen bei der Hofmühlgasse vorbei, dort gab es das Cafe Hofmühle, dann längere Zeit eine Baustelle, und aktuell deutet ein Lümmeltisch mit Speisekarte vor dem Lokal an, hier gibt`s was zu essen !

Der Lokalname Stefan 2 gibt uns keinen Hinweis, welche Ausrichtung der Küche wird hier angeboten ? Kein Blick in die Karte, wir treten ein und wollen uns überraschen lassen

Lokal sehr modern aber stilsicher, Prosciutto Schneidemaschine lässt auf mediterrane Richtung schließen.

Das nicht kleine Lokal, Schankraum und Speisesaal, l spärlich besetzt, das charmante Servierfräulein begrüßt sehr freundlich, und empfiehlt einen Platz im Garten, ein Teil davon überdacht, wäre der ideale Platz bei der dzt. Wetterlage , schwül, aber immer wieder Regenschauer.

Der Gartenbereich, nette Bestuhlung, einiges an Grünzeug, zart romantisches Ambiente.

Auch hier verhaltener Betrieb.

Styling des Lokal wird auch im Gartenbereich gelebt, braune sehr modische Tischtücher, die Beleuchtung passt aber absolut nicht her, gummiertes Kabel mit Glühlampen, wie bei einem „ Festl in Klein Irgendwo „

Das nette Servier Fäulein, die Tochter des Hauses legt die Karte vor, positiv keine Frage nach Getränken, es wird Zeit zum gustieren gegeben.

Die Karte querbeet durch alles, dalmatische Fleisch Gerichte, Wiener Klassiker, Steak`s, Fischgerichte, hausgemachte Pasta, vegane Gerichte, wir sind nicht schlüssig, in welche Richtung geht das alles.

Die Weinkarte sehr dalmatisch lastig aber auch einiges von bekannten Ö-Winzer ist eingedruckt, jeder Wein wird Glasweise sowie in der Bouteille angeboten.

Aus der Rubrik kalte Vorspeise sticht mir das Beef Tartar in`s Auge, ich denke an eine Portion für uns beide, meine Frau verweigert, meinem Wunsch nach einer kleinen Portion wird entsprochen.

Meine Frau entscheidet sich für Scampi alla Busara und da meine Leibspeise Rindsroulade bei den Wiener Klassiker zu finden ist, steht meine Entscheidung fest

Wir wollen diesen Abend mit Prosecco beginnen, steht nicht in der Karte, eine Bestellung darüber wird aber angenommen, der Preis dafür mit 5.-€ im Vergleich zu den Weinpreisen die zwischen 3,50 und 4,10 liegen, eher mutig, war aber sehr schön zum trinken.

Vorab ist zu sagen, das Lokal bietet eine sehr geschmackvolle Glas und Teller Kultur, alles sehr modern, passend zum Gesamtbild.

Das Beef Tatar, schön fein gehackt und sehr zart gewürzt, mir schmeckt es sehr gut !
Die Wein Begleitung für das zu erwartende Essen, zwei Gläser Grasevina.

Dieser kommt in Begleitung einer Karaffe kaltem Wasser, die Optik des Wein`s etwas dunkelgelb, der Geschmack aber gut, ein sehr trockener Wein, etwas schwerer als wir es erwartet hätten.

Tochter des Hauses, serviert die Hauptspeisen, die Portion Scampi, da haben sich einige Shrimps am Teller verirrt, die Tierchen aber gut gebraten noch etwas glasig, die Busara Sauce sehr wässrig wenig Geschmack, das geht besser, der Preis für diese Gericht ist mit € 22.- sehr ambitioniert.

Meine Rindsroulade, sehr appetitlich angerichtet, war wunderbar, klassische Fülle, schönes Safterl, die hausgemachten Nudel sehr gut, eine glatte 5 gibt`s dafür. Der Preis mit 14.-€ , mein Gaumen sagt ja, das passt, da werde ich zum Wiederholungstäter.

Das Abservieren wird vom Padrone übernommen, da an diesem Abend das Geschäft nicht gerade brummt, hat dieser Zeit sich mit uns zu unterhalten, ein sehr sympatischer Kroate der in Wien 10 noch eine Pizzaria betreibt, da er sehr umtriebig ist, hat er nach weiterer Beschäftigung gesucht und eben Stefan 2 eröffnet, man ist aktuell noch in der Findungsphase, wo soll die Reise hingehen.

Als Köchin ist die Frau des Hauses als Küchenchef aktiv, also ein reiner Familienbetrieb,

Wir kommen auf Tintenfisch zu sprechen, was da so in Lokalen angeboten wird, hart wie Gummischläuche und dgl., der Padrone verschwindet, kurze Zeit später steht er mit zwei Tellern vor uns, eine Portion gegrillt, eine Portion paniert, Optik wie gebackene Champignons.

Beide Kostproben zum „ niederknien „ weich, saftig, würzig einfach grandioso !

Also Madam in der Küche, kochen kann sie, die Busara wird wohl ein Ausrutscher sein :)

Na das verlangt noch Wein Nachschub, wir bleiben bei der Erstwahl, die fischige köstliche Nachspeise hat unser Magerl gefüllt, da bedarf es noch eines Schnapserl, zwei Stamperln Kruskovac und ein nettes Abendessen geht zu Ende, der Fußmarsch heim eine Wohltat.

Die Bewertung 4 für`s Essen hat der Tintenfisch Nachtisch bewirkt, da hat der Padrone uns bestochen, die Compliance Regeln sind für diesen Abend außer Kraft gesetzt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir11Lesenswert10
Stefan 2 - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
12 Bewertungen
1030 Wien
16 Bewertungen
1020 Wien
4 Bewertungen
1010 Wien
6 Bewertungen
1150 Wien
5 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 14.07.2016
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK