Speisen
Ambiente
Service
--
30
20
Gesamtrating
25
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Speakeasy Info
Features
Frühstück
Preislage
Günstig
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
09:00-01:00
Di
09:00-01:00
Mi
09:00-01:00
Do
09:00-01:00
Fr
09:00-01:00
Sa
18:00-01:00
So
geschlossen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Speakeasy

Hebragasse 9
1090 Wien (9. Bezirk - Alsergrund)
Küche: Wiener Küche
Lokaltyp: Bierlokal
Tel: 01 4057139

1 Bewertung für: Speakeasy

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
Noch keine
2
Ratings
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 21. Oktober 2018
Experte
Meidlinger12
221 Bewertungen
39 Kontakte
Tester-Level 29
-Speisen
3Ambiente
2Service
9 Fotos1 Check-In

Wir waren jetzt das zweite Mal im Speakeasy Pub. Ein drittes Mal wird es wohl nicht geben. Der Name Speakeasy kommt von den sogenannten Flüsterkneipen in den USA. Das waren illegale Kneipen während der Prohibitionszeit, wo hochprozentiger Alkohol und auch Bier ausgeschenkt wurde.

Der erste Eindruck ist eigentlich der eines typischen Irish Pub. Jedoch wird man am Tisch bedient und auch die Kellnerin war eine hiesige.

Ich bestellte erstmal ein kleines Guinness und die Liebste ein Cola, da sie sich beim Kim Wilde-Konzert in der Ottakringer Brauerei zu sehr verausgabt hatte ;-) Am Tisch befand sich ein Flyer für einen Jungwein, den sie danach auch gleich bestellte.
Ich bestellte noch ein kleines Kilkenny und fragte nach schottischen Whiskys, weil in der Karte keine angeführt waren.

Die Kellnerin bat mich zur Bar und ich solle mir dort einen aussuchen. Ich entschied mich für einen Bowmore. Sie fragte mich erstaunt, ob ich ihn pur trinke. Das erstaunte mich wiederum. Auch Eiswürfel lehnte ich ab. Ich bekam dann den Whisky an den Tisch serviert. Der Bowmore ist ein leicht rauchiger, was man anfangs gleich merkt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Whisky verdünnt wurde, denn ich schmeckte kaum Alkohol. Ob von der Kellnerin, oder ob schon in der Flasche gestreckt wurde, weiß ich nicht.

Das Essensangebot ist auch eher von einem Gasthaus als von einem Pub
(Schnitzel, Cordon Bleu, Berner Würstel, Geröstete Knödel, Sacherwürstel, Eiernockerl, Fish&Chips, etc.). Die Preise dafür ziemlich günstig, alles unter 10 Euro. Für Studenten sicher ok, aber ich würde hier nicht extra zum Essen herkommen.

Die Damentoilette war wieder einmal eine Zumutung.

Während unseres Besuches lief am Bildschirm ein langweiliges Match aus der 2. Deutschen Liga.

Zum Glück hat Wien einige bessere Pubs als das Speakeasy zu bieten.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir4Lesenswert3
KommentierenLokal bewerten
Speakeasy - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1010 Wien
11 Bewertungen

1210 Wien
9 Bewertungen

1090 Wien
11 Bewertungen

1210 Wien
4 Bewertungen

1210 Wien
5 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 21.10.2018

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK