RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
34
39
36
Gesamtrating
36
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Alle Fotos (1)
Event eintragen
Seegasthof Lackner Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Preislage
Hochpreisig
Kreditkarten
VISA
Öffnungszeiten
Mo
11:30-21:30
Di
11:30-21:30
Mi
11:30-21:30
Do
11:30-21:30
Fr
11:30-21:30
Sa
11:30-21:30
So
11:30-21:30
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Seegasthof Lackner

Mondseestraße 1
5310 MONDSEE
Oberösterreich
Küche: Österreichisch, International
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 06232 2359Fax: 06232 2359-50
Lokal teilen:

4 Bewertungen für: Seegasthof Lackner

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
2
3
2
1
0
1
Ambiente
5
1
4
2
3
2
1
1
0
Service
5
4
3
3
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 15. Jänner 2015
gallus
14
1
3
4Speisen
4Ambiente
4Service

Habe sowohl Hotel, als auch Lokal getestet. Ja - es ist hochpreisig. Nein - es ist keineswegs überteuert. Qualität kostet eben. Das war uns vorab bewusst. Und das ich ein Dry aged Beef nicht um 9€ bekomme ist auch klar.
In der Karte war dieses übrigens als für 2 Personen ausgeschrieben. Meiner Anfrage ob auch eine Portion für eine Person möglich ist, wurde sofort mit dem Küchenchef besprochen und möglich gemacht. Somit konnte ich mich von der hervorragenden Qualität des (übrigens vom Chef selbst hergestellten!) Fleisches überzeugen. Weinkarte, Weinkeller, alles da was das Herz erfreut. (Und unser Hund wurde ebenfalls hofiert - was einen Extrapunkt geben sollte)
Aber auch für andere Gaumen ist genügend auf der Karte, es muss ja nicht das Dry aged sein. Wir waren in einer Woche 2x hier essen - es war also kein Zufall das alles gepasst hat. Nächstes Mal wird im Sommer auf der Terrasse sein!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 8. Jänner 2010
pumuckels
60
4
5
5Speisen
5Ambiente
4Service

Geniale Küche mit legendärem Blick auf die Drachenwand zu angemessenen preisen - so kann man unsere letzten besuche im Sommer 2009 aus grossstädtischer Sicht resümmieren. Die Küche ist in der aktuellen Salzkammergut-Szene eine erfreulich ehrliche und niveauvolle mit viel Lokalbezug bei den Produkten und sehr saisonal ausgerichtet. Herr Lackner ist ein kreativer Kopf, dem die Bodenhaftung nicht verlustig gegangen ist - ein Gasthaus betreibt er nicht und so ist seine Küche vielleicht etwas städtischer und mehr 'haute' was dem Gesamterlebnis keinerlei Abbruch tut. Dass er ein Weinfreak ist - für uns ein weiterer Bonus. Viele tolle Weine im Glas tragen neben dem guten Weissbier und der wunderbaren Terrasse zu schönen (wenn auch leicht verwischten) Erinnerungen bei. Das Service ist brav, freundlich und familär, bei Vollbetrieb allerdings geht mitunter vorübergehend der Überblick verloren. Fehler werden aber charmant ausgebessert. Teuer aber keineswegs unangemessen - ich wünschte ich bekäme in Wien öfter solche Qualität und solche Portionen für das gleiche Geld.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir1Lesenswert
am 24. September 2008
PrivateTest
1
1
4Speisen
4Ambiente
4Service

Grafazzo, Thema nicht verstanden.

Wenn man in ein hochausgezeichnetes Lokal geht informiert man sich zuerst über das Angebot. In ein Lokal mit der Reputation ist es jedem klar dass nicht Riesenfuhren am Teller zu finden sein werden. Der Vergleich mit dem Gasthof Drachebwald ist so wie wenn Sie einen A8 mit einem Skoda vergleichen- die haben eines gemeinsam. Beides sind Autos-- beides sind Lokale. Eine "0"-- Schlecht- für die Speisenqualität zeugt von wenig Kennerschaft. An die Verantwortlichen von RestaurantTester zum Thema Rating: Wenn man nur seine Meinung posten will aber nicht selbst dort war- dann sollte man ein "*" oder was ähnliches wählen künnen.
Was soll ich jetzt eingeben???

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir1Lesenswert
Letzter Kommentar von am 8. Jän 2010 um 14:23

Aus lokaler Sicht mögen die Preise hoch erscheinen - oder es mag dies so gewesen sein, bevor das Iris Porsche Hideaway seine Abendkarte vorgelegt hat. Beides übrigens, Lackner wie Porsche, auf für das Salzkammergut ungewohnt hohes Niveau. Kommt man aber aus München, Wien oder gar Salzburg erscheinen die Preise mehr als angemessen - sowohl für Qualität wie auch für menge. Zumindest bei unseren letzten Besuchen im Sommer 2009.

Gefällt mir
am 24. September 2008
Grafazzo
3
2
1
0Speisen
2Ambiente
2Service

Sehr teuer und arrogant. Essen in Miniportionen zu Riesenpreisen! Nie wieder!
Gh Drachenwand ein paar KM weiter ist Spitze!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Seegasthof Lackner - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

4600 Wels
5 Bewertungen
4020 Linz
5 Bewertungen
4101 Feldkirchen / Aschach
2 Bewertungen
4400 Steyr
0 Bewertungen
4020 Linz
12 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 24.09.2008
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK