Speisen
Ambiente
Service
50
42
44
Gesamtrating
45
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Marcodi Info
RESTOmeter Trend
Popularitätsrang
Österreich
Rang: 194
|
152
Wien
Rang: 105
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
geschlossen
Hinzugefügt von
anita47
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Marcodi

Florianigasse 50
1080 Wien (8. Bezirk - Josefstadt)
Küche: Italienisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 06769382380

3 Bewertungen für: Marcodi

Rating Verteilung
Speisen
5
3
4
3
2
1
0
Ambiente
5
1
4
2
3
2
1
0
Service
5
2
4
1
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 3. April 2018
PeterS9
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

Leidenschaftlicher Koch der jeden Gang erklärt mit vollster Hingabe. Branzino im Salzmantel!!! Der Gastgeber geht auf die Bedürfnisse jedes Gastes bis ins Detail ein. Merkt sich alles und empfiehlt nur Sachen die man mag. Großartig!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mir1Lesenswert
KommentierenLokal bewerten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 26. März 2018
jell84
2 Bewertungen
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
5Service

Wir waren am Sonntag mit Freunden im Marcodi. Angefangen vom sehr herzlichen Empfang der Besitzer hat unser Besuch keine Wünsche offen gelassen.

Marco, der Küchenchef, hat uns jedes einzelne Gericht erklärt und teilweise sogar selbst serviert. Antipasta, Büffelmozzarella...

Danach gab es frittierte Meeresfrüchte, die ich persönlich grundsätzlich in keinem Lokal bestellen würde, da ich Tintenfische nicht mag. Ich wurde eines Besseren belehrt. Das Gericht war schlichtweg sensationell.

Der in Salz gegarte Branzino wurde vor unseren Augen entgrätet. Der dazu servierte Spinat war ebenfalls hervorragend.

Das Dessert (wir waren zu dritt) wurde auf einem großen Teller serviert (Profiteroles, Panna cotta mit Früchten, Tiramisu), sodass jeder in den Genuss aller 3 Nachspeisen kam.

Weiters wurden uns 3 verschieden Grappa Sorten (Mispel, Honig und normal) - alles selbstgemacht - angeboten.

Kurz und gut. Preis/Leistung ist einwandfrei. Location selbst ist auch sehr schön, ein paar Deko Stücke würden das Lokal noch gemühtlicher machen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir9Lesenswert6
KommentierenLokal bewerten

Na im 8ten gibts ja eh fast keine Auswahl. ;-) Sprießen ja wie die Schwammerl die neuen Lokale. So wird das nie was mit einer flächendeckenden Gastroversorgung in Wien.

27. März 2018 um 18:26|Antworten|Gefällt mir

Ein neuer Stern am Josefstädter Gastro-Himmel? :-)

26. März 2018 um 17:50|Antworten|Gefällt mir2
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 21. März 2018
Experte
anita47
74 Bewertungen
27 Kontakte
Tester-Level 20
5Speisen
4Ambiente
4Service

Keine Lust zu kochen, wo gehen wir spontan hin ? Soll in der Nähe sein, da wir auch zu faul sind um längere Strecken zurückzulegen.

Da hat doch gestern ein neues Lokal um die Ecke aufgesperrt, vielleicht gibt es noch einen freien Tisch?

Wir wurden sehr freundlichen empfangen, das Lokal ist winzig, früher das "punks" vorher ein Italiener. Wir bekommen einen kleinen zweier Tisch in dem neu renovierten, jetzt hellen und freundlichen Lokal. Die Tische sind klein, quadratisch und aus weißem Corian, ohne Tischtücher mit Platzset.

Der Koch (ein waschechter Italiener aus Padua) erklärt uns das Prinzip, es wird ein täglich wechselndes Menü geboten um €35 mit fünf Gängen, allerdings kann man sich auch Einzelgerichte daraus bestellen.Speisekarte gibt es keine der Koch erklärt das Menü.

Wir bestellen das obligate San Pellegrino, einen süffigen Pinot Grigio aus Friaul und harren der Dinge, zuerst wird ein wenig Parmesan, Oliven und getrocknete Tonmaten mit Olivenbrot serviert, einziger Fehler des Abends, die Oliven sind aus Mani in Griechenland (mir schmecken die taggiasche Oliven aus Ligurien einfach besser).

Zu hungrig vergessen wir die erste Speise zu fotografieren wir stürzen uns auf ein exquisites Tunfisch Tartar, gefolgt von hervorragenden Sardinen mit karamelisierten roten Zwiebel danach sensationelle überbackene Jakobsmuscheln, es werden in weiterer Folge tolle Kürbisgnocchi mit Salbeibutter gebracht. Das fritto misto ist frisch, perfekt zubereitet und lässt keine Wünsche offen. Zwischendurch lässt uns der Koch einen Grappa mit Mispeln kosten, vom Onkel selber angesetzt, stark und gut!

Der Höhepunkt, wenn überhaupt eine Steigerung möglich ist, die Tagliata, sous vide gegart kurz angebraten, wundervoll (ganz leicht zitronig) abgeschmeckt, lau warm mit Ruccola serviert.

Zum Schluss teilen wir uns ein Tiramisu, das war so gut dass ein zweites bestellt werden musste.

Ein gastronomischer Triumph, ein Italiener von dem wir mehr als begeistert sind.
Die ungezwungene Atmosphäre gefällt uns sehr, natürlich gibt es noch anfängliche Unsicherheiten, nichts desto trotz war auch der "Aushilfskellner" sehr flink, aufmerksam und vor allem auskunftsfreudig.

Die Öffnungszeiten derzeit 11:00 bis 15:00 (es gibt ein Mittagsmenü) und Abends 17:00 bis 22:30, Küche bis 22:00, und das täglich auch Sonntag. Das kann sich aber noch ändern.

Homepage funktioniert noch nicht.

Es handelt sich um ein Nichtraucher Lokal, die Toiletten sind winzig, farbenfroh und sauber.

Kommen wir wieder, ganz sicher sogar!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja15Gefällt mir15Lesenswert13
KommentierenLokal bewerten

Danke, Anita. Werde gern dran denken und hoffe auf bald - theoretisch aber komme ich nur zur Tiefstsaison Januar/Februar.

21. März 2018 um 12:36|Antworten|Gefällt mir1

Wann bist du das nächste Mal in Wien? Vielleicht können wir das Lokal in kleiner Runde besuchen?

21. März 2018 um 12:17|Antworten|Gefällt mir

Da würde sogar ich hingehen, der sonst kein Freund schicker Küche ist. Schaut alles grossartig aus.

21. März 2018 um 12:03|Antworten|Gefällt mir1
Marcodi - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1210 Wien
12 Bewertungen

1080 Wien
14 Bewertungen

1230 Wien
1 Bewertung

1140 Wien
0 Bewertungen

1080 Wien
0 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 21.03.2018
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK