In der Umgebung
Mo, 24. Juni 2024

Pizzeria Frascati, Wien - Bewertung

am 22. Dezember 2021
SpeisenAmbienteService
Mies - wir waren das 3. Mal in diesem Lokal und jedes Mal hat etwas nicht gepasst. Einmal waren die Pizzen unten voll schwarzer Brösel. Auf den Hinweis an die Kellnerin kam die Antwort: ja ist von Kohle - ???? Beim nächsten Besuch wurde das falsche Essen serviert und nach der Reklamation wurde behauptet es wurde falsch bestellt. Aber unser letzte Besuch war die Krönung. Mein Mann ist ein Fisch- und Pilzliebhaber. Auf der Speisekarte war Goldbrasse in Folie gebraten mit Steinpilzen angeboten, er nahm dazu noch Tomatensalat. Eines vorweg: Der Salat war in Ordnung, aber dann kam es: die Steinpilze waren nicht da; stattdessen waren Bratkartoffeln am Teller. Der Fisch sah von oben ganz gut aus, solange man ihn nicht umdrehte - dort war er dunkelschwarz.
Fazit: wenn aufgrund fehlender Zutaten (Pilze?) ein Gericht nicht serviert werden kann muss man das dem Gast mitteilen, dann wählt man etwas anderes aus der Karte, man kann dem Gast nicht einfach stillschweigend etwas anderes servieren - noch dazu verbrannt! Ich hatte eine Pasta - die war ok.
Wir haben daraufhin den Salat nicht bezahlt.
Wir sind jedenfalls geheilt - nie wieder Frascati!!!
Hilfreich5Gefällt mir5Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.