RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
22
30
32
Gesamtrating
28
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Osaka Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
11:00-23:00
Di
11:00-23:00
Mi
11:00-23:00
Do
11:00-23:00
Fr
11:00-23:00
Sa
11:00-23:00
So
11:00-23:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Osaka

Volksgartenstraße 5
8020 Graz
Steiermark
Küche: Japanisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 0316 71 83 66
Lokal teilen:

4 Bewertungen für: Osaka

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
2
1
1
1
0
Ambiente
5
4
3
4
2
1
0
Service
5
4
2
3
1
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 1. November 2014
kaviar
17
2
3
1Speisen
3Ambiente
3Service

Zufällig vorbei gekommen ,
Wollte man nur einen Blick hinein werfen ,
ob das Restaurant über ein Running Sushi Laufband verfügt .
Einsehbar waren an geordnete Tisch Gruppen ,
ein Förderband nicht .
Teilweise alles schon von Gästen belegt zur Mittagszeit ,
bestellte ich nur eine Frühlingsrolle .
In der Annahme diese innerhalb von paar Minuten an meinen Tisch zu bekommen .
Dauerte es dennoch 20 Minuten ,
kein Problem ich wusste ja um den Genuss da wartet man auch gerne länger .
Waren es 2 Stück .
Ähnlich einer Palatschinke auf gerollt ,
grössen mäßig auch , und mit ab geschnittener Endstücken .

Inhalt : eingelegte Sojasprossen ,sehr weich und faserig .
Hat mich das Produkt völlig endtäuscht , auch zum Preis .
Längstens noch ,
blieb mir alles unangenehm zwischen den Zähnen .
Kann ich keine Frühlingsrolle empfehlen .

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Kommentar von am 3. Nov 2014 um 10:23

Du warst nicht zufällig sehr lange für das Telegraphenamt zuständig oder?

Gefällt mir
am 25. Februar 2012
AndreaK
12
1
2
3Speisen
3Ambiente
4Service

ein nettes Lokal für eine mittägliche Bento-Box - die ist gut bestückt, es geht schnell und man hat das Gefühl, etwas Gesundes gegessen zu haben.
Die jungs die gut sichtbar mit Reisbällchen jonglieren sind seit Jahren dieselben, die Chefin grüßt mich auch wenn ich an der Auslage vorbeigehe oder ich sie beim SPAR nebenan treffe. Immer wieder super und gutes Preis-Leistungsverhältnis!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 3. November 2011
Update am 8. November 2011
bordeauxnights
10
2
2
2Speisen
3Ambiente
2Service

Vermutlich blendete mich das sehr angenehme Osaka-Ambiente zu anfangs...

...denn ich ging doch einige Male hin.

Nachdem ich Ramen liebe, probiere ich dieses in sämtlichen asiatischen Restaurants aus.

Osaka (ein Japaner in der Nähe vom Volksgarten) werde ich also vorrangig mit dem Schwerpunkt "Ramen" bewerten.
Zur Info: Ramen sind eine Art japanischer Nudeln, die zu großen Nudelsuppen mit Gemüse und/oder Fleisch/Fisch verarbeitet werden.

Mir kommt es bei einem Ramen hauptsächlich auf die Frische von Gemüse und Fleisch/Fisch an und zusätzlich sollte die Suppe würzig, jedoch nicht glutamatlastig sein.

Doch leider leider muss ich berichten, dass Osaka das Ramen mit Hühnerfleisch in gänzlich in Glutamat getränkt hat. Leider.
Ich hatte den ganzen Tag diesen Geschmacksverstärker im Gaumen. Schrecklich.
Dieses Gericht mache ich mir selbst, komplett ohne Glutamat und dafür mit frischen Gewürzen und Kräutern. Im Prinzip braucht man diese Geschmacksverstärker wenig bis gar nicht, wenn man es halt geschmackvoll und gut, das heißt mit Liebe macht. Das wissen wir doch e alle. Was soll das dann Osaka?!

Zudem ließ die Fleischqualität sehr zu wünschen übrig.

Die Preise sind eigentlich überteuert für diese eher schlechtere Qualität (um die 8€ fürs Chicken Ramen).

Vollständigerweise muss noch erwähnt werden, dass zwei Fischgerichte einem Freund und mir einen unglücklichen Dickdarm-Disco-Nachmittag bescherten.

Fazit: Wirklich nicht empfehlenswert, Punkt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mir1Lesenswert
am 25. Juni 2011
pudelmuetze
9
1
1
3Speisen
3Ambiente
4Service

Was dieses Lokal von anderen Japanern/Chinesen abhebt ist, dass hier "Fake-Fisch/Fleisch" aus Tofu angeboten wird. Die gebackenen falschen Austern zum Beispiel sind kleine Algen-Tofu-Nockerln - interessant gewürzt, authentische Konsistenz. Für Vegetarier mit gelegentlichen Sehnsüchten eine gute Wahl!
Das Sushi war allerdings relativ fad und ungekonnt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Osaka - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

8073 Feldkirchen bei Graz
18 Bewertungen
8010 Graz
14 Bewertungen
8051 Graz
4 Bewertungen
8020 Graz
2 Bewertungen
8010 Graz
2 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 25.06.2011

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK