In der Umgebung
Fr, 14. Juni 2024

Miss Maki, Wien - Bewertung

am 4. Mai 2017
SpeisenAmbienteService
Beim Essen empfiehlt es sich hier wirklich, mehrere Kleinigkeiten zu nehmen und zu teilen. Denn selbst als geübtester Maki-Esser hat man die hier erhältlichen Zusammenstellungen wohl kaum jemals zuvor erlebt: Sommerrollen mit Lachsforelle, Makis mit Zander, Avocado und Bier-Teriyaki, Quinoa-Maki mit geräuchertem Wels oder Wildschwein.

Ich könnte jetzt über jede einzelne Position auf der Karte berichten und würde mich jedes Mal wiederholen: Stefan Trautsch spielt hier mit Konsistenzen und Geschmäckern und lässt immer wieder Bekanntes auf Unerwartetes treffen. Noch stehen sie nicht auf der Karte, aber fragen sie unbedingt nach allem, was er aus den Tiroler Alpengarnelen macht! Bombe! Spannend sind auch die Poke-Bowls – die hawaiianischen Schwestern der japanischen Sashimi Bowls – und alles was Stefan Trautsch aus Wiener Schnecken macht! Man muss sich einfach nur trauen und kosten!
Etwas fad fanden wir lediglich die Nachspeisen, die nichts anderes als die bekannten, klebrig-süßen Mochi-Rollen aus Reis-Teig mit unterschiedlichen Füllungen sind.

Insgesamt bietet „Miss Maki“ tagsüber eine echte und noch dazu köstliche Alternative zu alldem, was man in Sachen Takeaway in der Stadt bekommen kann. Wer es nicht zu eilig hat, der kann auch Glück haben und einen der vier (sic!) Sitzplätz ergattern. Abends hat das Lokal übrigens geschlossen. Das könnte sich bei großem Erfolg noch ändern, und wenn das Konzept aufgeht, könnten noch mehrere Filialen entstehen. Wie aber schon eingangs erwähnt, sollte man nicht kommen, um hier einen eventuell vorhandenen Bärenhunger zu stillen, denn wirklich satt machen die kleinen, hübschen Gerichte hier nicht. Nach unserem Besuch bei „Miss Maki“ sind wir noch einen Happen essen gegangen …
Miss Maki - WienMiss Maki - WienMiss Maki - Wien
Hilfreich8Gefällt mir6Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.