In der Umgebung
So, 21. Juli 2024

Marina Kuchelau, Wien - Bewertung

am 10. August 2017
SpeisenAmbienteService
wir sahen das Lokal immer beim Vorbeifahren und dachten sich schon mehrmals, wir sollten mal hinsehen. es ist sicher nett an einem Sommertag auf der Terrasse zu sitzen neben der Donau.
gesagt, getan.

da wir gleich ein Treffen mit Freunden organisierten, waren wir mehrere Personen und wollten 2 Tische auf der schattigen Seite der Terrasse zusammen stellen, worauf der Kellner gleich einschritt und meinte, das dürfen wir nicht wegen dem Fluchtweg.
Wir sollen sich auf die andere Seite der Terrasse setzen. Dort prallte aber die volle Sonne hin bei bei ca.34 Grad und mit einem 13 Wochen alten Baby ist das auch nicht gerade Lustig.
Also durch zusammenstellen der Tische hätte ich keinen Fluchtweg verstellt, sondern hätte sogar noch mehr Platz zum vorbeigehen gehabt, weil die Tische dem Verlauf der Terrasse gestanden wären und nicht so wie vorher schräg.
nagut wir rutschten alle auf einem Tisch zusammen.
wir bestellten das Trinken.
Der Kellner hörte bei der Bestellung nicht einmal richtig hin. natürlich war der Fehler vorprogrammiert. es kam was falsch.
OK, über das sah man hinweg.

Nach der 2ten Runde trinken erlaubten wir uns zu sagen, dass wir gerne etwas Essen möchten bzw. ob man bitte eine Speisekarte haben darf.
Da kam die schroffe Antwort, man müsse ihm schon sagen das wir einen Karte auch haben wollen, denn er weiß nicht das wir etwas Essen möchten.
Wir waren alle etwas erschrocken und verwirrt über diese Antwort.
Normalerweise wird man gefragt vom Service ob sie eine Karte vorbei bringen können/dürfen/sollen....

Dann waren die Speisekarten unterschiedlich. In der einen Speisekarte standen einige Speisen nicht die wiederum in der anderen standen.
da nur 2 Karten für 5 Leute zur Verfügung gestellt wurden, ließ ich den anderen den Vortritt und ging mal aufs WC.
beim zurückkommen nach einigen Minuten waren die zwei Karten auch schon wieder Weg.
Es interessierte den Kellner auch nicht ob ich auch etwas Essen möchte.
Also unter einen aufmerksamen Kellner verstehe ich etwas anderes.

die Terrasse war nach einiger Zeit etwas belebter mit ca. 30 Personen.

das bestellte Trinken mussten wir mehrmals urgieren, weil immer nur teile gebracht wurden und auf das Essen musste man warte, warte, warten....
nach knapp einer 1 Std. erlaubte man sich einmal nachzufragen wegen dem Essen. Vom netten Kellner kam nur die Antwort, man sehen schon, dass das Lokal voll sei und die gnädige Frau soll sich gedulden.
Puhhh, das hat gesessen.

also das Fazit: das Lokal ist recht nett, das Essen eine Spur zu teuer aber Qualität war in Ordnung, aber das Service war unter der Gürtellinie.
wir waren sich alle einig, das wir diese Lokal in Zukunft vermutlich nicht mehr besuchen werden. (leider)
Hilfreich5Gefällt mir2Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.