In der Umgebung
Sa, 15. Juni 2024

Mangia & Bevi, Wien - Bewertung

am 3. September 2021
SpeisenAmbienteService
An diesem Standort wechseln die Lokale jedes 2 . Jahr, schaden um den griechen Xenia, da war alles so wie man sich das vorstellt. Jetzt ist ein Italiener da, der sich bei den Speisen bemüht, man muss aber viel Zeit haben, die Küche scheint unterbesetzt. Die Bedienung ist zwar bemüht, aber sich nicht im Modul ausgebildet, wenn man zB das Messer erst bringt, wenn "schon" das Essen am Tisch steht. Der Montepulciano ist gut und preislich ok, das Bier leider nur in Flaschen um 4,50
Dafür fehlen Gewürze und das Ambiente im Garten könnte ansprechender sein. Die Pizzen sind ok, die Fleischspeisen für das Gebotene zu teuer. Endlich wurden auch die WC Anlagen auf den heutigen Stand gebracht. Leider wurden die Erwartungen nicht erfüllt, das gewisse Etwas fehlt.
Hilfreich2Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.