In der Umgebung
Do, 13. Juni 2024

Mama & Der Bulle, Wien - Bewertung

am 12. August 2019
SpeisenAmbienteService
Ich war bei Mama - und Mama kann richtig was!

Reservierung zum Mittagessen. Wir hätten retrospektive auch ohne einen Tisch bekommen, aber sicher ist sicher.

Sitzen kann man drinnen (Industrial Chic, modern, düsterer, auch oben eine Etage, unten eher Bar-Bistro, oben mehr Restaurantcharakter), sowie draußen. Wir nehmen natürlich den Schanigarten. In der Schellinggasse sitzt es sich recht gut, ruhig, hat Flair. Mir gefällt's jedenfalls draußen besser, als drinnen, wenn auch der Stil zum Konzept passt und alles sehr stimmig wirkt.

Das Menü ändert sich täglich, aber die kleine, aber feine Speisekarte ist fix, es gibt außer den Menüspeisen nicht viel saisonal Angehauchtes. Das finde ich schade, aber auch nachvollziehbar. Bei den Menüs tobt sich die huth-Mama aber dafür aus. Macht Lust auf Essen und liest sich sehr gut.

Ich bestelle natürlich das 1er Menü mit Flat Iron Steak (die Legende gehört getestet) und meine Freundin entscheidet sich für einen Burger. Beide mit Suppe als Vorspeise, wobei diese eine Überraschung ist, denn wir fragen nicht nach und der Kellner schweigt. Das Service ist aber wirklich hervorragend, zuvorkommend, kümmerd, am Gast, flott, nicht lästig.

Zu Trinken gitbs - wie huth-typisch - Vitaminwasser (ergo Leitungswasserkaraffe) kostenlos, ich nehme dennoch ein Soda. Das ist kalt, aber ohne Eiswürfel, ist mir ohnehin lieber.

Die Suppe kommt im Häferl serviert und ist eine echte Überraschung! Die Eierschwammercreme war würzig, sämig, g'schmackig und dennoch weich am Gaumen, die salzige Zabaione hat perfekt dazu gepasst und die satte Dosis gebratene Eierschwammerl im Ganzen oben drauf waren deliziös. Weil's so gut war essen wir langsam, damit wir möglichst lange etwas davon haben. Es war echt eine der besten Schwammerlsuppen, die ich bisher serviert bekommen habe.

Die Hauptspeise lässt auch sehr lange auf sich warten und sieht schon extrem köstlich aus. Ein leichter Duft von Trüffel zieht in meine Nase und ich entdecke kleine Tupfer von eingelegtem gehackten schwarzen Trüffel auf meiner Speise. Steht nicht in der Karte, freut mich aber unglaublich (denn ich liebe Trüffel - nicht, weil er so teuer ist, sondern weil er mir soooo gut schmeckt!!). Weiter geht's mit dem Verkosten des Pürrees, welches buttrig-samtig- erdäpfelig schmeckt, dem Fleisch aber nicht sie Show stiehlt. Der Mais war knackig, warm, leicht salzig, gibt einen gute Konsistenzgegenspieler zum Pürree. Und das Fleisch. Das Fleisch!!!! Es war butterzart, guter Fleischeschmack, leichtes Grillaroma, nussig, schmelzend. Mama, ist das hervorragend! Für ein Flat Iron wirklich ein Wahnsinn. (Ich bestelle es öfters, weil es günstiger ist als ein Filet oder Hüftsteak, aber so butterweich habe ich es noch nie gegessen. Ich wusste nicht, dass man aus diesem Cut so viel herausholen kann. Tim Mälzer beispielsweise sollte sich in der Bullerei da eine gewaltige Scheibe abschneiden.)

Auch meine Freundin ist mit ihrem Burger und den knackigen Pommes sehr zufrieden.

Dennoch, trotz leichtem Völlegefühl nach den zwei sensationellen Gängen, möchten wir eine Nachspeise und teilen uns einen Chocolate Shake und einen New York Cheesecake. Beides wieder feine Speisen, die das Mittagessen gekonnt unterstreichen. Wir dachten zwar, dass der Cheesecake von der no-bake-Seite kommt, aber selbst der gebackene Topfen oben war wirklich schmackhaft, der Keksboden nicht zu fett und gut mit der Gabel zu zerteilen, jedoch nicht zerbröselnd. Das Shake war mit Schokoeis, cremig, sämig, mit Oreokekscrunch und gutem, frischen Schlagobers.

Wir zahlen, mit gefüllter Dessertlade und großer Begeisterung, und sagen "Baba, liebe Mama! Du siehst uns bald wieder!".
Menükarte - Mama & Der Bulle - WienMama & Der Bulle - WienMenüsuppe: Eierschwammercreme mit Zabaione, Eierschwammerl- und frittierem ... - Mama & Der Bulle - Wien
Hilfreich9Gefällt mir5Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.