RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
10
18
28
Gesamtrating
19
5 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Liu & Liu Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA MC DINERS
Öffnungszeiten
Mo
11:00-15:00
17:00-22:30
Di
11:00-15:00
17:00-22:30
Mi
11:00-15:00
17:00-22:30
Do
11:00-15:00
17:00-22:30
Fr
11:00-15:00
17:00-22:30
Sa
11:00-15:00
17:00-22:30
So
11:00-15:00
17:00-22:30
Letztes Update von:
svrmarty
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Liu & Liu

Schloßhofer Straße 4
1210 Wien (21. Bezirk - Floridsdorf)
Top 1a
Küche: Asiatisch, Chinesisch, Japanisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 273 12 78Fax: 01 273 12 78
Lokal teilen:

5 Bewertungen für: Liu & Liu

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
1
0
3
Ambiente
5
4
1
3
2
1
1
3
0
Service
5
1
4
3
2
2
1
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 27. Dezember 2015
julianrex
1
1
0Speisen
2Ambiente
2Service

Das ist mit Abstand das schlechteste Chinarestaurant, dass ich je besucht habe.

Trockene, kalte Speisen, fast kein Fleisch, bis auf zwei Ausnahme keine Beschriftung, billigste Produkte wie frittierte Karotten usw.

Schlimm ... mehr kann man dazu nicht sagen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Kommentar von am 27. Dez 2015 um 10:05

Hoffentlich habt ihr das Zeug nicht gegessen, gezahlt.......

Gefällt mir
am 27. September 2015
ElisabethF
3
1
1
0Speisen
1Ambiente
3Service

Heute mit einem Gutschein dort gewesen und nach einer Viertelstunde schon wieder weg! Woher die gute Bewertung vom Juni 2014 kommt, kann ich nicht nachvollziehen. Sowohl das Buffet als auch das Running Sushi sahen aus, als würden die Speisen schon viele, viele Stunden auf Esser warten! Die Fleischspeisen mit den Saucen am Buffet waren schon so ausgetrocknet, dass man sie mit dem Löffel aus dem Metallbehälter kratzen musste! Nichts angeschrieben, was es sein sollte. Und bei Running Sushi fanden sich großteils die gleichen Speisen in genauso schlechter und vertrockneter Qualität. Wir bezahlten nach 15 Minuten die Getränke und beantworteten die Frage der Kellnerin, ob es uns geschmeckt hätte, wahrheitsgemäß mit "nein, überhaupt nicht". Wenn man jetzt annehmen könnte, dass nachgefragt wurde, warum nicht, oder ein Tut-mir-leid folgte, irrt man leider. Die Teller wurden kommentarlos abgeräumt. Das Beste an diesem Essen waren die Glückskekse am Schluss. Unser Fazit: NIE WIEDER SIEHT UNS DIESES LOKAL!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 15. Juni 2014
MirellePonticello
1
1
4Speisen
4Ambiente
5Service

Also ich muss echt sagen, dieses Restaurant ist eines meiner Lieblingsrestaurants.

Was das Essen betrifft:

Es ist immer frisch zubereitet, es ist superlecker und es gibt eine zahlreiche Auswahl an chinesischem Essen.

Ambiente:

Das Lokal liegt leider ein bisschen abgelegen, sodass viele Leute es gar übersehen, das ist sehr schade.
Das Lokal selbst hat auch einen Aussenbereich. Innen gibt es genug Platz zum Sitzen.

Service:

Ich habe noch nie in meinem Leben so nette Kellner bzw Gastgeber gesehen.
Ich war letzten Samstag dort essen, als ich die Kellnerin fragte ob es heute keine Bananen mit Schokosauce gab sagte sie das sie sofort welche machen würde. 2 Minuten später kam sie mit 3 kleinen Tellern mit geschnittenen Bananen mit Schokosauce. Echt unglaublich und sehr freundlich !

Preis:

Der Preis ist völlig in Ordnung für das Buffet.

Fazit: Immer wieder gern, eines meiner Lieblings Teppanyaki Restaurants :)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 26. Februar 2014
Gutscheinesser
6
1
2
1Speisen
1Ambiente
3Service

Wir sind des öfteren am Spitz unterwegs, aber dieses Lokal ist uns noch nie aufgefallen - das war auch gut so. Es liegt etwas verwinkelt auf der Schloßhofer Straße.

Wir hatten einen Gutschein für 2 Personen - Essen und eine Flasche Wein inkludiert.

Das Lokal wirkt altbachen - von asiatischer Kultur keine Spur.
Wir waren zur Rush-Hour (18.00 Uhr) die einzigen Gäste.

Es gibt 3 Reihen mit Essen:
1) ganz links das Do-It-Yourself-Buffet, wo man sich die Speisen selbst zusammenstellt und diese dann vom Koch gebraten werden. Leider gibt es hier kaum Auswahl.. Gerade mal ein paar Karottenstücke, Zwiebel, Muscheln, Garnelen und eine Sorte Fleisch - letzteres war nur als 10cm-Schnitzel erhältlich.
2) in der Mitte das altbekannte Buffet. Verdörrtes gebackenes Huhn, grauslich schmeckende Saucen. Der Reis und die Hummerchips sind aber sehr gut! Das "Nudelgericht" bestand noch immer aus Spaghettinudeln - einfach widerlich.
3) Running Sushi.. Anfangs staunten wir nicht schlecht als komplett vertrocknete Garnelen, Fertigmarmorkuchen und Erdnüsse die Runde machten.. Einmal an den Garnelen probiert und gleich wieder hingelegt.. Als mit der Zeit immer mehr und mehr Leute kamen (die anscheinend diesen "Fraß" aßen"), wurde wieder frische Speisen aufgelegt. Und siehe da - diese waren wirklich gut. Sogar das Sushi konnte man ohne Probleme essen. Frisch zubereitetes Hühnerfleisch, welches auch wirklich gut war, fanden wir vor.

Das Serviceteam war ausgesprochen freundlichen. Die Weinflasche durften wir sogar mit nach Hause nehmen. Die Teller wurden schnell abgeräumt - leider etwas gebrochenes Deutsch.

Positiv muss man noch erwähnen, dass auf Kritik anscheinend eingegangen wird. Von meinen Vorpostern noch kritisierte Dinge wie "fehlende Musik", "dreckiges Aquarium" und "knuspriger Reis" wurden beseitigt. Der Reis ist jetzt in Schälchen abgepackt und mit Frischhaltefolie versehen worden um ihn frisch zu halten, das Aquarium supersauber geputzt und im Hintergrund vernimmt man leise asiatische Musik.

Fazit: Wir werden dieses Lokal nicht mehr besuchen - geht es aber weiterhin gut auf Kritiken ein, kann diesem Lokal doch noch eine Zukunft bevorstehen. Um ein paar Euro mehr kann ich bereits beim Lucky Wok speisen, wo das Essen wirklich ein Stück besser ist.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir4Lesenswert1
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 8. November 2013
MuffinQueen
1
1
0Speisen
1Ambiente
1Service

Ich kann mich dem vorherigen Kommentar nur anschließen!
Das Restaurant ist der reinste HORROR O.O
Wir waren dort auch nur durch einen Gutschein von Groupon essen und haben es von Anfang an bereut. Schon als wir dort angekommen sind (7Uhr) war kaum etwas los.
Wir bekamen einen Tisch direkt neben dem Running Sushi zugeteilt und konnten dort schon unseren Augen nicht trauen!

Ambiente:
Das Restaurant ist sehr schlicht eingerichtet. Es gibt in der Mitte ein Running Sushi und ein Buffet. Im hinteren Teil des Restaurants gibt es eine Theke/Bar und die Küche. Die Einrichtung lässt zwar nicht zwangsläufig auf die Qualität, doch in diesem Fall stimmt es leider schon :(

Speisen:

Auf Grund unseres Gutscheins konnten wir uns vom Buffet und dem Running Sushi bedienen und haben eine Flasche Wein bekommen. Dieser war leider warm und nicht wirklich lecker.
Nachdem wir die Getränke bekommen hatten, ging es rüber zum Buffet. Dort fanden wir rießige Warmhaltevorrichtungen mit Essen vor, die aber zum Großteil nur zu 1/4 mit Essen gefüllt waren. Grundsätzlch gab es keinerlei Erklärungen zu den Speisen, so dass es ein herrliches Ratespiel war, was auf dem Teller landet, denn viel davon war fritiert. Es gab dort ein "Vorspeisenbuffet" untern anderem mit Eiersalat (in einem asiatischen Restaurant?!). Die Vorspeisen waren alle fritiert und kaum zu unterscheiden. Bis auf den Fisch hat uns nichts überzeugt. Weiter ging es mit dem Hauptgericht, das jedoch mehr als enttäuschend war! Die Ente war staubtrocken und wahrscheinlich lag sie schon seit dem Mittag, denn sie war einkalt. Die "gebratenen Nudeln" wurden aus Spaghetti (!!!) zubereitet und enthielten Gurken und Salat! Der Reis war lauwarm und schon knusprig, da er wahrscheinlich schon eine lange Zeit dort rum stand. Die meisten Hauptspeisen waren unansehnlich (komplett schwarze Fleischbällchen - kaum definierbar) und kalt. Darüber hinaus wurde fast alles in Öl getränkt.
Nach kurzer Zeit wurde klar, dass die Speisen des Running Sushis 1:1 die Speisen des Buffets waren, nur noch kälter und eingetrockneter. Dazu gab es dann noch 5 verschiedene Shushi- Arten, die wir uns aber schon gar nicht mehr getraut haben zu probieren. Eine sehr interessante Sushi- Kreation war auch diese: Reise mit einem Palatschinke umwickelt mit Alge. Auch das Innere von Gurken (die Überreste des Sushis) wurden den Gästen angeboten.
Nachdem uns der Appetit gründlich vergangen ist, hatten wir zum Nachtisch noch die Wahl zwischen Schokopudding, Markmorkuchen (!!! - höchstwahrscheinlich gekauft, da dieser in Asien nicht wirklich typisch ist) und halb trockenen Orangen.

Wir haben uns dann relativ schnell entschieden, dieses Restaurant wieder zu verlassen. Auch wir wurden nicht gefragt, ob es geschmeckt hat - sie wissen wahrscheinlich selbst, dass es nicht schmeckt! Das Auge isst ja schließlich auch mit!
Nach dem Zahlen wurde uns noch ein "Pflaumenwein" auf den Tisch gestellt. Bei diesem stellte sich nach vorsichtigem Testen heraus, dass es sich lediglich um warmen Apfelsaft handelt!

Fazit:
Dieses Asia- Restaurant ist die reinste Enttäuschung! Ohne Gutschein wären wir dort nach dem Betreten Rückwärts wieder raus gegangen. Es grenzt schon an eine Frechheit, Gästen so ein Essen vorzusetzten und das auch noch zu so einem Preis!
Würde das Restaurant NIE weiterempfehlen und kann jedem nur raten, dieses Lokal nicht zu betreten. Das Geld kann man garantiert sinnvoller und besseres Essen investieren!
NIE WIEDER!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja14Gefällt mir2Lesenswert1
Liu & Liu - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1030 Wien
27 Bewertungen
1220 Wien
25 Bewertungen
1030 Wien
13 Bewertungen
1010 Wien
30 Bewertungen
1150 Wien
10 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 08.11.2013

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK