In der Umgebung
Mo, 22. Juli 2024

Heuriger Rudolf Gehrer, Baden - Bewertung

am 26. Oktober 2019
SpeisenAmbienteService
Heute also der "Gehrer"....
seitdem wir in Baden wohnen, besuchten wir diesen Heurigen bereits mehrmals zu den Aussteckzeiten.
Von Außen gesehen wirkt das alte Haus nicht wirklich einladend, obwohl es das älteste Weinhauer Haus Badens ist. Sobald man aber einmal "drinnen" ist, oder im Garten Platz nimmt, entpuppt sich diese Location doch als recht gemütlich!
Die Innenräume umfassen einen Hauptraum mit Schank und ein Stüberl.
Hier findet man einen schwarz gestrichenen Estrich im Hauptraum und einen Holzboden im Stüberl vor.
Tische und Sessel sind hellbraun gestrichen und die Tische verfügen über jeweils eine Resopalplatte.
Der Garten ist ansprechend gestaltet.
Aber nun zu der Kulinarik:
Zu den Aussteckzeiten wird täglich ein Mittagsteller geboten. Abends gibt es manchmal warme Mahlzeiten oder kalte Gerichte vom Buffet.
Die Eigenbauweine schmecken wirklich gut, der neue 2019-er ist tatsächlich ein Hit!
Auch der Grauburgunder und der Riesling sind besonders gute Weine.
Das Preis,- Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung!
Eine ausgesprochen nette Kellnerin, die gerne plaudert und etwas von "Gästebindung" versteht, rundet das Profil dieses Heurigen ab.
Der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit werden sehr gerne wieder kommen!
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.