RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
40
30
Gesamtrating
37
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Harry's WirtshausHarry's WirtshausHarry's Wirtshaus
Alle Fotos (15)
Event eintragen
Harry's Wirtshaus Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Günstig
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2005
Öffnungszeiten
Mo
geschlossen
Di
09:00-23:00
Mi
09:00-23:00
Do
09:00-23:00
Fr
09:00-23:00
Sa
09:00-23:00
So
09:00-15:00
Hinzugefügt von:
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Harry's Wirtshaus

Hauptstraße 60
2102 Klein-Engersdorf
Niederösterreich
Küche: Österreichisch, Wiener Küche
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof, Restaurant
Tel: 02262 72199
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Harry's Wirtshaus

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 13. Juni 2015
Experte
hbg338
388
56
29
4Speisen
4Ambiente
3Service
15 Fotos1 Check-In

Unzählige Mal bin ich schon auf meinen Fahrradtouren an Harry’s Wirtshaus vorbeigekommen. Zu einen Besuch ist es allerdings nicht gekommen. Denn Radfahren und Gasthaus ist keine ideale Kombination. Also den heutigen Tag genutzt da die Frau arbeitet, und mit dem Auto hinaus gefahren. Die Donauuferautobahn nach Korneuburg, nach der Autobahnabfahrt rechts abbiegen bis zur Kreuzung nach Bisamberg und in nur wenige Minuten ist man in Klein Engersdorf. An der Hauptstraße auf der rechten Seite befindet sich das Lokal. Nicht zu übersehen die gelbe Fassade mit den höhergelegenen Eingang der über fünf Stufen zu erreichen ist. Parkplätze auf der Hauptstraße sind nicht sehr viele vorhanden. Allerdings gibt an der Rückseite des Lokals einen großen Gästeparkplatz. Von hier gelangt man durch den Gastgarten ohne Stufen zu überwinden in das Lokal. Der Zugang ist ideal für Gäste mit Beeinträchtigung.

Von der Straßenseite kommend gelangt am zuerst in den Schankraum. Linker Hand befindet sich die Küche. Die Schank, an welche man auf einigen Barhockern auch Sitzmöglichkeiten hat, ist nicht zu groß. Im Schankraum ist der Raucherbereich. Der große Stammtisch und noch zwei größer Tische befinden sich hier. Der ganze Raum wirkt hell freundlich und liebevoll gestaltet. Weiter geht es in einen Zwischenraum in dem zwei mittelgroße Tische für jeweils sechs Personen stehen. Der letzte Raum ist der große Speisesaal. Ideal für diverse private Feiern. Einen kleinen Wintergarten gibt es ebenfalls und in der warmen Jahreszeit einen schönen Gastgarten. Der Garten ähnlich einen Innenhof auf den zwei Längsseiten durch die Hausfassaden begrenzt Eine Seite der Fassade ist reichlich mit Efeu bewachsen, was neben den blühenden Pflanzen an den Fensterbänken für zusätzliches Grün sorgt.

Nach Rücksprache mit der Servicedame hatte ich im Schankraum freie Platzwahl. Der Stammtisch ist natürlich Sperrgebiet. Ungeschriebenes Wirtshausgesetz, was aber jeder versteht und einhält. Auf den massiven Holztischen befindet sich in einem Korb das in Servietten eingewickelte Besteck, hier hat sich die Sitte das Besteck in einem Bierkrug abzulegen noch nicht durchgesetzt. Des Weiteren die üblichen Utensilien die auf einen Gasthaustisch gehören. Die Speisekarte wird mit der Fragen nach dem Getränk übergebe. In Ermangelung der Möglichkeit mich nach Alternativen in der Karte umzusehen wird es wieder ein großer Apfelsaft gespritzt mit Sodawasser(€ 3,40). Infolge der Hitze folgt später noch ein zweiter. Die Karte ist recht umfangreich(Link). Klassische österreichische Gasthausgerichte. Ergänzt wird das Angebot durch saisonale Gerichte. Seit einigen Tagen gibt es Eierschwammerl in den verschiedensten Varianten. Meine Wahl fällt auf eine Leberknödelsuppe(€ 3,00) und einen Rostbraten mit Eierschwammerlsauce und Braterdäpfel(€ 11,90).

Ein kurzer Besuch auf den Toiletten, welche sich in modernen und gepflegten Zustand befinden, und die Suppe wurde serviert. Sehr heiß, es gibt idealere Speisen bei diesen Temperaturen. In einer typischen Suppenschüssel befanden sich zwei kleinere Leberknödel. Die Suppe kräftig und sehr gut im Geschmack. Karottenstücke fanden sich darinnen, und obenauf reichlich Schnittlauch. In Ermangelung diverser Speisen mit gekochtem Rindfleisch nehme ich an hier wurde nachgeholfen. Jedoch auf sehr gute Art. Ebenfalls bin ich bei den Leberknödel im Zweifel ob Fertigprodukt oder hausgemacht. Von der unregelmäßigen äußeren Form würde ich sagen hausgemacht. Nach dem Zerteilen kamen mir Zweifel. Die Knödelmasse war extrem fein. Knödel dieser Art hatte ich bisher noch nie gegessen. Nichts desto trotz, obwohl ich lieber grobe habe, diese waren weich und auch sehr schmackhaft. Sehr gut abgeschmeckt, Salz und Pfeffer wurden hier nicht benötigt. Das Maggiflascherl war am Tisch sowieso nicht vorhanden.

Die Hauptspeise ließ auch trotz des schon sehr gut besuchten Gastgarten und gut besuchtem Innenbereich nicht allzu lange auf sich warten. Ein riesiges Stück Rostbraten nicht zu dick geschnitten befand sich am Teller. Fast fettfrei und nur dezente Spuren mit Fett am Rand, sehr gut angebraten und vor allem schön weich. Die Sauce nicht zu dünnflüssig, ebenfalls sehr gut abgeschmeckt. Die Eierschwammerl in der Sauce entweder noch im Ganzen oder in größere Stücke geschnitten. Eine immense Menge an Braterdäpfel, aus der Fritteuse. Sehr gut zubereitet. Innen schon weich und außen leicht knusprig. Die Erdäpfel sogen ideal den Saft auf. Als Garnierung war ein Salatblatt, ein Paradeiserstück und länglich geschnittener Paprika. Die Hauptspeise hat jedenfalls voll meinen Geschmack getroffen.

Die Servicedame machte ihren Job ohne Makel. Beim Abservieren nachgefragt ob es geschmeckt hat. Ebenso wurde das Leergeschirr oder Gläser wurden rasch entfernt. Sonst unauffällig. Besser als aufdringlich und nervig.

Mein Fazit- Ein günstiges Gasthaus in schöner Umgebung mit gutem Essen und Service, welches nicht weit von Wien entfernt ist und mich sicher zu weiteren Besuchen anlockt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir9Lesenswert8
Letzter Kommentar von am 14. Jun 2015 um 10:04

magic, Danke

Gefällt mir
Harry's Wirtshaus - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

2560 Berndorf
0 Bewertungen
2105 OBERROHRBACH
14 Bewertungen
2361 Laxenburg
26 Bewertungen
3430 TULLN
12 Bewertungen
2002 Großmugl
14 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Meine typisch Wiener (Österreichischen) Gasthau...

Klassische Gasthäuser die ich während meiner Rete Zeit be...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 13.06.2015

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK