In der Umgebung
Mo, 22. Juli 2024

Figar, Wien - Bewertung

am 16. Februar 2017
SpeisenAmbienteService
Um es kurz zu machen, ein absoluter Hipster - Laden.

Coole Bedienungen, die in ihren weißen Turnschuhen durch das Lokal laufen, lässige Sprüche, sehen und gesehen werden - einfach hip !

Nur schade, wenn der Service zu sehr mit sich beschäftigt ist und in seiner Coolness die Gäste etwas warten lässt. Am Personalmangel kann es nicht gelegen sein, da dort mindestens immer drei Kellner umherschweifen.

Aber man denkt sich, drücken wir doch ein Auge zu, seien wir einfach auch mal hip und locker und sehen was das Essen bringt.

Die Karte zeigt natürlich die Renner in der Szene.. Seitan Burger; Joseph Brot ; Fentimanns Getränke

Insgesamt, ist das Essen ok, wenn man ehrlich ist und sich die Küche genauer beim Toilettengang mal ansieht, erwartet man sich auch kein großes Hexenwerk.

Die Preise sind natürlich dem hippen Viertel angepasst. Man zahlt für einen Tee schon gerne mal ein bisschen mehr, wenn man doch in dem Laden schlecht hin verweilen darf.....

Wer keine große Qualität erwartet sondern sich mit der Show zufrieden gibt, die einem dort geboten wird, wird so manchmal dennoch enttäuscht werden, wenn er beim Verlassen merkt, nicht in Berlin,sondern mitten in Wien zu stehen.

I don't like show. But sometimes that's the business....
Hilfreich2Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.