In der Umgebung
Mo, 22. Juli 2024

Eismehr, Wien - Bewertung

am 3. Juli 2017
SpeisenAmbienteService
Wir, vier Personen, konsumierten Eis und Kaffee um € 40,-- - und dann mussten wir feststellen, dass für ein Glas Leitungswasser, das für eine Tabletteneinnahme benötigt wurde, noch 70 Cent verrechnet wurden. Auch wenn das angesichts der Rechnungssumme natürlich kaum ins Gewicht fällt, ist es schon aus Prinzip ein absolutes "NoGo"!!!
Ich habe natürlich vollstes Verständnis dafür, dass Gäste, die NUR Leitungswasser trinken, dafür bezahlen sollen (Serviceaufwand, Gläserreinigung etc.) - aber bei einer ohnehin schon überdurchschnittlichen Konsumation halte ich das für mehr als unangebracht.
Ich für meinen Teil habe dafür aber dann auch ein eigenes Verhaltensprinzip:
Derartige Lokale besuche ich kein zweites Mal!!!
Dass dann auch noch meine Bitte um eine Quittung nur sehr widerwillig erfüllt wurde ("... das hätten S' mir aber früher sagen müssen..."), verwunderte mich noch zusätzlich.
Gelten denn die gesetzlichen Bestimmungen zur Registrierkassenpflicht für dieses Lokal nicht?
Hilfreich4Gefällt mir2Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.