In der Umgebung
Mo, 15. Juli 2024

EIS-CAFE GARIBALDI

Hauptplatz 2, Ebreichsdorf 2483
Küche: Eis
Lokaltyp: Eissalon, Café
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

EIS-CAFE GARIBALDI

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

am 29. Juni 2016
SpeisenAmbienteService
Jahresabschlußkonzert der Musikschule Unterwaltersdorf. Oma und Opa "dürfen" anwesend sein, da die Eltern verhindert. Nach dem Konzert meinen unsere Enkel, sie hätten doch vielleicht eine kleine Belohnung für die gute Leistung verdient. Wir stimmen zu und die Kinder wollen "zum Garibaldi". Wir un...Mehr anzeigenJahresabschlußkonzert der Musikschule Unterwaltersdorf. Oma und Opa "dürfen" anwesend sein, da die Eltern verhindert. Nach dem Konzert meinen unsere Enkel, sie hätten doch vielleicht eine kleine Belohnung für die gute Leistung verdient. Wir stimmen zu und die Kinder wollen "zum Garibaldi". Wir unwissend wer oder was Garibaldi ist, werden aber sofort aufgeklärt: der Eissalon am neu umgestalteten Hauptplatz in Ebreichsdorf. Also nichts wie ins Auto und hin.

Nach dem Starten des Autos stellte sich heraus, dass wir ein dreistimmiges Navi mit an Bord hatten, dass genau wußte wo es hin wollte. Nach ungefähr 10 Minuten, - Ziel erreicht - und wir wurden von unserem "Navi" sogar noch auf einen günstigen Parkplatz aufmerksam gemacht!

Der Eissalon liegt - wie bereits beschrieben am Hauptplatz von Ebreichsdorf, hat einen "Schanigarten" - leider zur Bundesstraße hin, zwar gut abgegrenzt, aber doch mit Verkehrslärm belastet. Unsere Informanten empfehlen den schattigen Garten im Innenhof - na ja bei der Empfehlung und dem passablen Wetter, also auf ins Lokal. Das Lokal ist L-förmig angelegt und an der kurzen Seite gleich nach der Eingangstüre kam der Tross wieder ins stocken, weil wir standen vor der Eistheke und die Kinder mußten genau schauen, was es den heute an besonderen Eissorten gibt die nicht immer vorhanden sind. Nach der Feststellung: blauer Engel (?) und Kokos sind heute abweichend vom Standard da, gehts an der Theke vorbei, durch den langen Teil des L mit Sitznischen in den Gastgarten mit sehr alten Nussbäumen und bequemen Sesseln und Tischen im Stil von traditionellen Eissalons.

Es ist 19.30 wochentags, nicht gerade heiß, und doch sind 2/3 der Plätze im Garten besetzt. Die sehr umfangreiche Eiskarte steht am Tisch und wir können dadurch schon durchschauen und auswählen.

Die sehr nette und freundliche Bedienung (lt. den Kindern - der Chef) ist auch gleich da. Wir bestellen 2 x Erdbeerbecher, 1 x 3 Kugeln Eis (Limonchello, grüner Apfel, Kokos), und 2x Biene Maja (bestehend aus 3 Kugeln Eis, die Sorte können die Kinder frei wählen, was ich persönlich als sehr angenehm empfand, weil es Diskussionen erspart, und Deko).

Ich hatte die 3 Kugeln und muss sagen das Limonchello- Eis kannte ich gar nicht, da ich aber eher nicht zu süßes Eis mag, war es genau meine Sorte - zitronig aber nicht sauer, grüner Apfel war auch sehr gut und Kokos hatte wirklich einen feinen Kokosgeschmack. Auf der Home-Page ist die umfangreiche Eiskarte anzusehen.

Nach einer gemütlichen halben Stunde ordern wir die Rechnung und zahlen samt 10 % Trinkgeld gerade mal € 25. Preis/Leistungsverhältnis sehr gut.

PS: Es gibt auch Frühstück, haben wir das letzte Mal getestet, als wir für den Besuch bei den Kindern und Enkerl zu früh waren - auch zu empfehlen und ein kleines Eis in der Tüte geht ja auch noch immer.

Wir kommen gerne und oft wieder, es hat alles gepasst und wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Hilfreich5Gefällt mir4Kommentieren
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.