In der Umgebung
Mo, 22. Juli 2024

Derya Restaurant, Wien - Bewertung

am 28. November 2016
SpeisenAmbienteService
Seit einige Wochen bin ich gespannt auf dieses Lokal. Also offiziell eröffnet es jetzt aber doch erst im Dezember wegen Lieferschwierigkeiten aus der Türkei. Also Tischreservierung war kein Problem. Das Lokal ist wunderschön geworden. Schon beim Eingang sieht man das angebotene Fleisch und die Vorspeisen sehr schön in Vitrinen angeboten. Zu Anfang hatten wir etwas Pech, da am Nebentisch Leute saßen die so laut waren am Liebsten wollten wir uns umsetzen, leider war es nicht möglich, da das 1/2 Lokal für Nichtraucher und 1/2 für Raucher ist und wir wollten dann doch lieber im Nichtraucherbereich sitzen bleiben. Wir haben dann Rostbraten medium bestellt. Es kamen dann zwei Vorspeisen zum Probieren, wobei die eine mit Melanzani wirklich köstlich war und die andere wie Tsatsiki nicht gewürzt war. ok. Als Beilage bekamen wir Brot, es schmeckte nicht frisch. Also bat ich den Ober um frisches türkisches Weißbrot was leider aus war. Er sagte sie kaufen immer das Brot beim Hofer. Er brachte dann ein anderes dunkles Brot das war ok. Das Steak war Ok. Es war eigentlich mehr durch als medium. Das Fleisch war etwas zäh. Die Kartoffeln waren kross und geschmacklich gut. Die Beilage Bulgur war leider kalt. Am Tisch gibt es eine kleines Sammelsurium von Gewürzen und Saucen es sah sehr schön aus aber geschmacklich wäre mir 1-2 Saucen frisch zubereitet lieber gewesen. Wir nahmen dazu Rotwein der sehr gut war. Der Chef unterhielt sich sehr nett mit den Gästen am Nebentisch auf türkisch. Er fragte uns meine Mutter und mich ob noch weitere Gäste zu uns kommen. Als Nachspeise hatte wir 2x türkischen Tee und Baklava mit Schokolade und Nüssen. Der Tee ist sehr gut gewesen.
Ich fragte ob es WLan gibt. Dazu ging ich zum Kellner da er viel zu tun hatte. Das Lokal war ca. 1/2 voll-Freitag. Der Chef kam dazu und meinte wir benötigen kein Internet mehr weil wir sind schon lange genug da, 2-3h und könnten jetzt gehen. Ich war sehr überrascht es lag keine Reservierung für unseren Tisch vor und das Lokal war auch nicht voll, das sagte ich auch. Er meinte wir könnten jetzt gehen. Was wir dann auch taten. Jedoch verstehen konnten wir das Verhalten nicht. Wir haben uns nicht Willkommen gefühlt. Ausgaben 58€ für 2 Personen. Der Kellner war sehr freundlich und entschuldigte sich noch dafür. Leider hatte ich nachher nochdazu starkes Bauchweh und Durchfall.
Hilfreich6Gefällt mir1Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.