RestaurantTester.at
Mi, 19. Februar 2020
Speisen
Ambiente
Service
36
17
20
Gesamtrating
24
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Daihachi - Sushi Bar Info
Preislage
Hochpreisig
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
12:00-14:30
18:00-24:00
Di
12:00-14:30
18:00-24:00
Mi
12:00-14:30
18:00-24:00
Do
12:00-14:30
18:00-24:00
Fr
12:00-14:30
18:00-24:00
Sa
18:00-24:00
So
geschlossen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Daihachi - Sushi Bar

Hessgasse 7
1010 Wien (1. Bezirk - Innere Stadt)
Küche: Japanisch, Sushi
Lokaltyp: Sushi Bar
Tel: 01 317 99 81

3 Bewertungen für: Daihachi - Sushi Bar

Speisen
5
4
2
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
3
2
2
1
1
0
Service
5
4
1
3
2
1
1
0
1
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 24. Juli 2013
Bergilein
8 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 3
3Speisen
2Ambiente
2Service

Wien ist ja nicht gerade gesegnet mit WIRKLICHEN japanischen Restaurants. Und ich weiss garnicht, ob das Daihchi ein echtes ist. Fest steht, die Sushi sind sehr gut und heben sich für den Kenner deutlich von der breiten Masse (die in Österreich ja leider vorwiegend aus Running Sushi besteht) ab. ...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir1Lesenswert
Unregistered

Ich finde auch, dass man in Wien durchaus sehr gutes Sushi bekommt, wie du so treffend oben aufgezählt hast. Kojiro ist die "Top-Adresse" in Wien und ist übrigens die älteste Sushi-Bar in Wien. Nur du kannst offensichtlich weder richtig Deutsch (wie z.B. Groß- und Kleinschreibung) noch "Susi" von Maki unterscheiden. Ja, schade eigentlich!

29. Aug 2013, 22:55·Gefällt mir·Antworten

wien hat als eine Kleine Stadt eine sehr gute Auswahl an professionellen sushi Lokalen. Zb: Kojiro (die besten sushi der Stadt mit dem besten Reis und sehr fairen Preisen. Unkai ( Sushi bar unten und das Restaurant oben im Grandhotel) Tenmaya an der Kruger Strasse und das neue Jugetsu welches zur äusseren Kärntner Strasse in Wien gewandert ist. Alles top Japner. das Kojiro ist wirklich top und supper voll 12-14h. Auch das Hidori (Burggasse 89) ist top! alles andere in Wien ist Schrott!!!! Akakiko und andere Japaner sind in wirklichkeit vietnamesen und schlechte chinesen!! die produkte und reis qualitât ist eine katastrophe!!!! die Österreicher wissen auch fast alle nicht was Japanische küche ist und können nicht susi von maki oder sashimi unterscheiden. schade eigentlich!!!

11. Aug 2013, 20:12·Gefällt mir·Antworten
am 19. Juni 2012
Quasimodo
2 Bewertungen
1 Kontakt
4Speisen
2Ambiente
4Service

Die Sushi waren wirklich lecker, Service sehr freundlich, aber die Rechnung hat mich aus den Socken gehauen, ich hatte das Mittagsmenü mit Miso Suppe, 6 Sushi und ein paar Maki, meine Frau 6 Sushi, zusammen mit 2 Soda Zitrone habe ich 40,- Euro bezahlt. Das ist für ein schnelles Mittagessen dann ...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Unregistered

dann muss da aber ein fehler unterlaufen sein, weil die mittagsmenus alle um die 10€ kosten

13. Mai 2013, 11:06·Gefällt mir·Antworten

Kampfkatze: der Bucklige hat's mit dem Rücken, das schmerzt und macht aggressiv.

19. Jun 2012, 15:16·Gefällt mir·Antworten

ähm, sorry, aber - kein grund patzig zu werden? hab ich dich in irgendeiner hinsicht beschimpft oder beleidigt? dein kommentar ist doch bitte echt lächerlich. sind wir hier im kindergarten?

19. Jun 2012, 15:06·Gefällt mir·Antworten
am 7. September 2009
Jessica
2 Bewertungen
1 Kontakt
4Speisen
1Ambiente
0Service

Schade, dass das Service und die Qualität der Speisen nicht korrelieren. Als ich für meine Misosuppe um einen Löffel bat, erklärte der Kellner, dass dies in Japan nicht üblich ist. Man fischt die Algen und das Soja mit Stäbchen und trinkt die Suppe. Ich bat trotzdem höflich um einen Löffel. (Di...

Mehr
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
Fledermundl

Der Kellner (den ich immer superlustig fand...) ist übrigens in Pension. Also wer auf die besten Sushis Wien (VOR EN, Kojiro, etc., bei Unkai weiss ich es allerdings nicht) kann jetzt angstfrei zum Daihachi :-) allerdings ist und bleibt das Lokal ein Slowfood Lokal. Also Gesprächsthemen, Durst und eine Reservierung unten bei der Sushibar dabei haben!!

16. Feb 2012, 17:14·Gefällt mir·Antworten
Daihachi - Sushi Bar - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1210 Wien
8 Bewertungen

1010 Wien
16 Bewertungen

1150 Wien
63 Bewertungen

1220 Wien
3 Bewertungen

1100 Wien
5 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 07.09.2009
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK