In der Umgebung
Di, 18. Juni 2024

Da Bruno, Wien - Bewertung

am 20. Mai 2022
SpeisenAmbienteKeine WertungService
Im ehemaligen "Schoderwirt" hat sich schon vor einiger Zeit ein neuer Italiener eingefunden und da ich heute nicht aus der Wohnung komme, hab ich beschloßen diesen direkt zu testen.
Bestellt wurde eine Pizza Prociutto (bei den meisten Lokalen als Cardinale bekannt) mit extra Büffelmozzarella und als Nachspeise ein hausgemachtes Tiramisu.
Lieferung war absolut gut im Rahmen (knappe 30 Minuten), Pizza kam heiß, Tiramisu kalt, Lieferant sehr freundlich.

Die Pizza war optisch sehr schön, die Zutaten geschmacklich deutlich besser als bei jeder 0815 Pizzeria. Auffällig war auf jeden Fall der sehr dünne Teig, absolut schmackhaft. Getrübt hat das Essen jedoch die Tomatensauce .. diese war derart flüssig/wässrig, dass sie der gesamte Belag schon beim leichten kippen verschoben hat - d.H essen ausschließlich mit Besteck und da dann im Calzoneverfahren. Nach der halben Pizza hat dann durch die Flüssigkeit auch der Karton begonnen sich in seine einzelnen Schichten zu lösen. Schade.

Das Tiramisu sehr gut, eine sehr eigenartige, fruchtig-süße Note, nicht schlecht, aber für mich ungewohnt.

Fazit: Dem Lokal geb ich auf jeden Fall eine zweite Chance - geschmacklich war das Essen sehr gut, wenn man es noch schafft die Pizzen auch essbar zu machen hat Da Bruno auf jeden Fall potenzial.
Hilfreich3Gefällt mir4Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.