RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Brauhaus Schwechat - Bewertung

am 7. November 2011
Vorkoster008
1
1
2Speisen
3Ambiente
3Service

Aus diesem Brauhaus, das sich durch sein modernes und helles Ambiente sowie durch seine nette Bedienung auszeichnet, könnten die Eigentümer ein richtig beliebtes Speiselokal machen. Eine wichtige Voraussetzung dafür wäre allerdings, dass man einen Koch findet der mehr als nur Tiefkühlgerichte aufwärmen kann.

Ich haber dieses Lokal mit Freunden an einem Samstag Mittag besucht, einem Zeitpunkt, an dem nur sehr wenige Gäste im Lokal waren. Die bestellten Getränke und Speisen wurden korrekt und in angemessenen Zeit seviert.
Während die Suppen durchaus warm und schmackhaft waren, entpuppten sich die Hauptgerichte als herbe Enttäuschung. Es war nicht schwer zu erkennen/erschmecken, dass abgesehen von sämtlichen panierten Speisen (Steirischer Backhendlsalat, Fingerteller), selbst die Kartoffelspalten tiefgekühlt waren und mittels Fritteuse zubereitet wurden.
Am schlimmsten traf es all jene von uns, die um knapp 13 Euro eine "Frische geröstete österreichische Kalbsleber mit Rösti" bestellt haben. Serviert wurde eine trocken gebratene Kalbsleber in einer penetrant schmeckenden Fertigsauce. Dazu gab es eine Art Kartoffelschmarren und kalte Fertigzwiebelringe aus der Dose. Das war mit Abstand die am schlechtesten zubereitete Leber, die ich jemals gegessen habe!

Facit:
Wer mit Freunden auf ein gepflegtes Bier und ein paar Würstel gehen will ist hier gut aufgehoben. All jene, die Lust auf solde Hausmannskost haben, sollten einen großen Bogen um dieses Lokal machen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mir1Lesenswert

Kommentare (1)

svobsi am 14. Februar 2012 um 14:43

Dem kann ich mich nur anschließen. Das Lokal ist wirklich sehr nett und speziell der schöne, schattige Garten im Sommer bei uns sehr beliebt.
Aber leider ist das Essen in der letzten Zeit immer schlechter geworden. Auch ich habe gestern die geröstete Kalbsleber gegessen und war mehr als enttäuscht. Die Leber wurde in einer Art Gulaschsoße serviert. Die Zwiebelringe waren hart und völlig unnötig. Auch die gerösteten Kartoffel oder der Kartoffelschmarrn hat schon besser Zeiten gesehen.
Sehr schade um dieses Lokal und um die Küche die ich eigentlich viel besser kenne!

Gefällt mir1
svobsi
Kein Tester
Brauhaus Schwechat
Mautner-Markhof Straße 13
2320 Schwechat
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
28
31
28
13 Bewertungen
Brauhaus Schwechat - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK