RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
42
38
30
Gesamtrating
37
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Café Konditorei FürstCafé Konditorei FürstCafé Konditorei Fürst
Alle Fotos (16)
Event eintragen
Café Konditorei Fürst Info
Features
Frühstück
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von:
weinlaub
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Café Konditorei Fürst

Brodgasse 13
5020 Salzburg
Alter Markt
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Konditorei, Bäckerei
Tel: 0662 843759Fax: 0662 843759-18
Lokal teilen:

3 Bewertungen für: Café Konditorei Fürst

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
2
3
2
1
0
Ambiente
5
4
2
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 25. September 2015
Experte
hbg338
388
56
29
4Speisen
4Ambiente
3Service
16 Fotos1 Check-In

Gegenüber vom Café Tomaselli befindet sich der nächste Torten- und Kuchentechnische Hotspot. Die Café Konditorei Fürst. Nicht so groß, und dadurch auch ein Lokal wo man nur mit etwas Glück einen freien Sitzplatz bekommt. Wir schafften es erst beim dritten Versuch. Vor dem Lokal stehen einige Kaffeehaustische. Frei und nicht in einem begrenzten Bereich. Hier ist auch der Raucherbereich, denn im Innenbereich im Erdgeschoß ist Rauchen verboten. Ob im Obergeschoß ein Raucherbereich ist entzieht sich meiner Kenntnis da dieser nicht geöffnet war.

Im vorderen Lokalbereich befand sich die Große Torten- und Kuchenvitrine. Hier konnte man gustieren welche Leckerei man sich servieren oder für zu Hause einpacken lässt. Des Weiteren gab es eine Konfekt Abteilung wo hausgemachte Pralinen und die berühmten Mozartkugeln zum Verkauf angeboten wurden. Rechter Hand befand sich eine Eisvitrine mit diversen hausgemachten Eissorten. Im hinteren Lokalbereich fanden wir noch genügend freie Tische und an einem dieser nahmen wir Platz. Die Getränke und Eiskarten lagen auf jeden Tisch auf. Das Ambiente ist sehr geschmackvoll gestaltet. Die Decke mit den Rundbögen und teilweisen Holzeilagen wirkte sehr gemütlich. Auch die enge Treppe ins Obergeschoss passte perfekt zum Ambiente.

Die Kaffeeauswahl beinhaltete alle Arten die in einem guten österreichischem Kaffeehaus anzubieten sind. Meine Frau wählte einen Verlängerten(€ 3,30) und ich einen großen Einspänner(€ 4,10). Zur Auswahl einer Süßspeise begab ich mich zum Eingang um zu wählen. Für mich wählte ich eine klassische Sachertorte ohne Schlagobers. Meine Frau die eigentlich nichts wollte, wurde von mir mit einer Doboschtorte zwangsbeglückt. Für sie, die Karamell liebt, wie geschaffen. Die Doboschtorte besteht aus Biskuitschichten und Schokoladencreme und obenauf ist eine Karamell-Glasur. Serviert wurden die Torten im Anschluss vom Kellner an unseren Tisch.

Zum Geschmack. Der Einspänner wie erhofft sehr kräftig. Durch das nicht umrühren blieb der Kaffee stark und am Schluss hatte ich noch den Rest vom Schlagobers mit Kaffee getränkt. Ein starker Kaffee wie ich ihn schätze und liebe. Auch der Verlängerte schmeckte meiner Frau. Die Mehlspeisen schlossen sich dem sehr guten Kaffee nahtlos an. Auch wenn ich nicht der große Fan der Sachertorte bin, aber hin und wieder überkommt mich der Gusto darauf. Diese war auf jeden Fall hervorragend. Nicht trocken und hart. Die Konsistenz eher luftig. Da ich erst ein Stück der Original Sachertorte gegessen habe kann ich nur sagen, durchaus besser als das Original, auch ohne Schlagobers. Als der Kellner die Leerteller abholte bestellte ich bei ihm noch als Abschluss einen Pariser Spitz. Eine wunderbar Pariser Creme wurde hier verarbeitet. Ebenfalls sehr gut.

Auch die Doboschtorte wusste zu überzeugen. Meine Frau die nicht so unbedingt der Tortenfreak ist wie ich, aber immer wieder überredet wird eine zu probieren war auch in diesem Fall begeistert. Genau ihren Geschmack getroffen. Die Schokoladencreme nicht zu fett und auch nicht zu süß. Das Biskuit weich, jedoch ohne beim Zerteilen gleich zu zerfallen. Die Karamellglasur an der Tortenoberseite auf einem festem, knackigen Tortenboden aufgetragen. Mit sehr intensiven Karamellgeschmack aber auch hier nicht zu süß. Auf jeden Fall war hier meine „Zwangsbeglückung“ gelungen.

Der Toilettenbesuch verlief auch durchaus zufriedenstellend. Wenn auch etwas klein und etwas älter, so waren sie sauber und gepflegt.

Das Service unauffällig. Das Leergeschirr wurde umgehend abserviert und auch die Nachbestellung klappte problemlos. Rechnung gab es nur in handgeschriebener Form wie anno dazumal auf einen Kellnerblock.

Mein(unser) Fazit – Ein Kaffeehaus mit hervorragenden Mehlspeisen. Sehr schönes Ambiente. Dazu, wie ich mich selbst vergewissern durfte mit hervorragenden Konfekt. Auch die Mozartkugeln die wir kosteten waren weit besser als alle bisher gegessenen. Hier wird viel weniger Marzipan verwendet und mehr Schokolade war mir entgegenkommt da ich kein Marzipanfreund bin. Eine absolute Empfehlung für alle Salzburgbesucher.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir9Lesenswert9
am 12. Februar 2009
Meidlinger12
197
51
18
4Speisen
4Ambiente
3Service

War erst vor kurzem am Alten Markt. Natürlich etwas eng und hektisch aber das ist nun mal so in der Salzburger Innenstadt. Der Apfelstrudel war ausgezeichnet und es gibt dort die Original Morzartkugeln. Ich mag diese alten Lokale mit den dicken Rundbögen die schon mehrere hundert Jahre alt sind.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 11. Jänner 2009
weinlaub
46
2
5
5Speisen
3Ambiente
3Service

Mancmal etwas beengt und Serive etwas überfordert. Aber dieses Cafe zählt eben zu den besten Konditoren der Stadt.

Am besten man sitzt am Alten Markt draussen oder im ersten Stock dies ist entspannter als im Erdgeschoß

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Café Konditorei Fürst - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

5084 Großgmain
1 Bewertung
5020 Salzburg
3 Bewertungen
5020 Salzburg
6 Bewertungen
5020 Salzburg
7 Bewertungen
5020 Salzburg
4 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 2 Lokal Guides gelistet

Meine Kaffee- und Konditoreibesuche

Kaffeehäuser und Konditoreien die ich während meiner Rete...

Lokale in Salzburg Stadt

Salzburger Nockerl, Weißwurst oder doch Fingerfood? A...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 11.01.2009

Master

2 Check-Ins
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK