In der Umgebung
So, 21. Juli 2024

Buschenschank Rampl, Baden - Bewertung

am 30. August 2019
SpeisenAmbienteService
Seit kurzer Zeit leben der beste Ehemann von allen und meine Wenigkeit im schönen Baden bei Wien!
Und hier sind wir dabei, die Heurigen und die Gasthäuser/Restaurants zu testen....
Beim "Rampl" in der Bahngasse, unweit des Bahnhofes, waren wir bereits zum zweiten Mal.
Gleich nach dem Eintreten in den großen Hof, gelangt man links zum Lokal und geradeaus in den wunderschönen Garten.
Und weil dieser Sommer ein besonders heißer war, nahmen wir beide Male natürlich im Garten Platz!
Die nette Kellnerin war alsbald beim Tisch und nahm die Getränke auf: ein Liter Soda und zwei Achterln vom gelben Muskateller sollten es sein.
Wenig später beim Buffet orderten wir zweimal frischen Schweinsbraten mit Kraut und je einer Portion Senf.
Es mundete besonders gut und wir bestellten noch einmal je zwei Achterln.
Der Garten füllte sich und war sehr bald bis auf den letzten Platz voll.
Aus diesem Grund dauerten Bestellungen ab diesem Zeitpunkt länger...

Natürlich begutachtete meine Wenigkeit auch die Toiletten - sie waren sauber und in Ordnung. Neugierig auf das "Innere" des Lokals geworden, schaute ich mir auch die Stuben an: neben dem Schankraum, der traditionell in Holz gehalten ist, einfach und schlicht, gibt es auch noch ein "Stüberl", jugendstilartig, und recht gemütlich!
Alles in allem ein Heurigenlokal, das wir noch öfter besuchen werden....
Hilfreich4Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.