In der Umgebung
Sa, 20. Juli 2024

Waldemar, Wien - Bewertung

am 30. Oktober 2017
SpeisenAmbienteService
Das Waldemar liegt fußläufig zur U-Bahn-Station Hietzing und ist somit durchaus gut erreichbar.

Ambiente (2): Meines ist es nicht. Mir ist es ein wenig zu kalt, zu steril. Außerdem auch ein bisschen zu eng.

Speisen (3): Wir waren zum Frühstücken dort. Ich habe mich für das Frühstück "Brick Lane" entschieden, das mit 11,90 Euro zu Buche schlägt. Es gab also zwei Würstchen, Speck, Baked Beans und zwei Spiegeleier für mich, dazu eine Scheibe Toast. Ich muss sagen, das finde ich für 11,90 ein bisschen wenig - also dass es ernsthaft nur eine Scheibe Toast dazu gibt. Der Toast war auf der Unterseite auch ein bisschen sehr dunkel. Speck schön kross gebraten, die Würstchen geschmacklich auch gut. Das Spiegelei war jetzt für zwei Eier auch nicht wahnsinnig groß und die Baked Beans waren mit ein bisschen Paprika und Paprikaflocken (so wie beim Kebap) aufgepeppt - das hätte ich nicht unbedingt gebraucht. Trotzdem war es ein gutes Frühstück, aber für mich hätte es um den Preis einfach ein bisschen mehr sein dürfen. Die Eier sind - glaube ich - Bioqualität.

Service (4): Wirklich sehr freundlich. Es wurde oft nachgefragt, ob alles in Ordnung ist und/oder ob wir noch etwas möchten. Aber nicht so, dass es aufdringlich war.

Fazit: Für mich stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht ganz - vor allem, ich fürchte, man zahlt die Nähe zu Schönbrunn ein wenig mit.
Hilfreich8Gefällt mir8Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.