In der Umgebung
Fr, 19. April 2024

Sezai - Fisch und Meeresfrüchte

Viktor Adler Markt, Stand 53-54, 1100 Wien
Küche: Fisch Spezialitäten
Lokaltyp: Marktlokal
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Sezai - Fisch und Meeresfrüchte

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

kuechenmeister
Experte
am 23. November 2014|Update 19. Jän 2015
SpeisenAmbienteService
Ich habe in der Favoritenstraße zu tun und das Mittagessen steht an. Keine leichte Aufgabe, hier in der Umgebung ein passendes Lokal zu finden, zumal meine Begleiterin weder für deftig-wienerisches noch für die türkische Küche zu begeistern ist. Da fällt mir ein, gehört und gelesen zu haben, dass...Mehr anzeigenIch habe in der Favoritenstraße zu tun und das Mittagessen steht an. Keine leichte Aufgabe, hier in der Umgebung ein passendes Lokal zu finden, zumal meine Begleiterin weder für deftig-wienerisches noch für die türkische Küche zu begeistern ist. Da fällt mir ein, gehört und gelesen zu haben, dass der Umar am Viktor Adler Markt eine Dependance eröffnet hätte. Das schauen wir uns an.

Umar ist Geschichte, das Lokal heißt jetzt Sezai. Man hätte es zu Beginn gemeinsam geführt und jetzt alleine weiter gemacht, sagt der Wirt. Soll uns recht sein, wenn die Qualität passt.

Das Lokal wirkt sehr aufgeräumt, geradlinig und modern. Ganz anders als der Markt selbst, ein kleines Stück Europa des 21. Jahrhunderts mitten im favoritnerisch-anatolischen Bazargetümmel.

Der Blick auf die Weinkarte zeigt ein kleines, aber sehr feines Angebot, das naturgemäß von weißen Österreichern dominiert wird. Auch Wien ist vertreten. Für uns wird es ein Chardonnay vom Wieninger und der gemischte Satz vom Stift Klosterneuburg. Beide sehr saubere, feine Tropfen. Ein Blick auf die Nachbartische zeigt, dass auch die anderen Gäste das Weinangebot zu schätzen wissen. Da steht ein Flasche Riesling vom Jurtschitsch, hier ein Muskateller von Skoff, dort ein Veltliner vom Jamek…

Als Vorspeise verlocken uns die Austern. Belon und Fines des Claires stehen auf der Karte, wir wollen beide. Leider ist die Belon-Lieferung nicht gekommen, meint der Wirt, wir müssen mit den Fines des Claires vorlieb nehmen. Die sind ausgezeichnet, kommen auf einer Eisplatte daher, begleitet von Zitronen, Tabasco und Kirschessig und kleinen Schnittchen Graubrot mit Butter. Ganz hervorragend.

Dann eine gemischte Fisch- und Meeresfrüchteplatte. Sehr sorgfältig zubereitet, der Lachs ganz weich, der Oktopus würzig, die Jakobsmuschel genau auf dem Punkt, die Garnele knackig, die Beilagen stimmig. Wunderbar.

Als Dessert eine Panna Cotta mit Topfenknödel. Erfreulich und gar nicht selbstverständlich, dass ein Fischlokal auch beim Dessert Sorgfalt walten lässt und beste Qualität auf den Tisch stellt.

Das Lokal ist jetzt, Samstags kurz nach 12, etwa zur Hälfte gefüllt. Unsere Wahl, Austern und gemischte Fisch- und Meeresfrüchteplatte, findet auch bei den anderen Gästen Anhänger, auf den Tischen stehen aber auch Moules frittes, gebackener Kabeljau, diverse ganze Fische – eine große und offenbar durchwegs sehr feine Auswahl, wenn man von der ansprechenden Präsentation und den zufriedenen Mienen der Gäste auf das Essen schließen kann.

Das hier Gebotene steht natürlich nicht zum Diskontpreis auf der Karte, versteht sich. Sicher nicht ganz leicht in dieser Gegend.

Fazit: Des hots no nia gebn - ein erstklassiges Fischlokal mitten in Favoriten. Hoffentlich hält sich’s. Başarılar dilerim!
Panna Cotta mit Topfenknödel - Sezai - Fisch und Meeresfrüchte - WienFisch und Meeresfrüchte, gemischte Platte - Sezai - Fisch und Meeresfrüchte - WienSezai - Fisch und Meeresfrüchte - Wien
Hilfreich14Gefällt mir10Kommentieren
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.