In der Umgebung
Sa, 22. Juni 2024

Sägewerk Wien, Wien - Bewertung

am 17. Mai 2017
SpeisenAmbienteService
Also, Mittagspause. Begleitung schlägt eben dieses Lokal vor. Die Homepage ist nicht so aussagekräftig, aber prinzipiell finde ich das Bausatz-Prinzip lässig. Es gibt ein "Grundgericht", beispielsweise Pfandl (mit Spätzle), Pizza, Burger oder ähnliches und kann sich die Zutaten dazu selbst aussuchen.

Ambiente (3): Hat ein bisschen Fabrikscharme irgendwie, aber das ist nicht negativ gemeint. Eher, dass es ein wenig reduziert, aber trotzdem gemütlich ist. Aber leider eine sehr österreichische Lösung was den Raucherbereich betrifft, nämlich eine räumliche Trennung, die keine Trennung ist, da es keine Türen oder ähnliches gibt. Davon bin ich nicht begeistert. Unser Platz ist zwar so weit hinten, dass wir vom Rauch nichts mitbekommen, aber bei so etwas bin ich Prinzipienreiter ;)

Speisen (4): Ich entscheide mich für die Pizza, da zahle ich 8 Euro für einen Teigfladen mit Paradeissauce und Käse und vier Zutaten meiner Wahl. Was ich faszinierend finde ist, dass es wirklich völlig egal ist, welche vier Zutaten nehme, Knoblauch ist hier gleichwertig mit Meeresfrüchten und Schnecken (für jede weitere Zutat würde man übrigens ebenfalls völlig wertgleich 0,50 Euro zahlen). Ich entscheide mich für Schinken, Knoblauch, Champignons und Spinat. Und ich bin wirklich überrascht, als die Pizza dann kommt, denn sie ist erstens ziemlich groß (sie hängt über den Pizzatellerrand) und zweitens wirklich gut, eine der besten Pizzen, die ich in letzter Zeit gegessen habe. Der Teig war schön dünn, knusprig, aber innen nicht trocken. Der Schinken eine gute Qualität, die Champignons frisch und nicht aus der Dose, der Spinat wahrscheinlich TK-Ware, aber schmeckte gut. Nur den Knoblauch hab ich nicht rausgeschmeckt, daher gibts einen Punkt Abzug.

Service (3): Freundlich, schnell. Da gibts nichts zu motzen. Ich hatte zuerst Angst, dass es ähnlich wie im Vapiano ist und man an der Bar oder so bestellen muss, aber der Bestellvorgang erfolgt am Tisch und die Speisen und Getränke werden auch an den Tisch gebracht.

Fazit: Da werd ich in Zukunf öfter hinsehen. Mir gefällt es wirklich gut.
Hilfreich11Gefällt mir9Kommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.