In der Umgebung
Do, 23. Mai 2024

Radisson Blu Hotel & Conference Center

Fanny-von-Lehnert-Straße 7, 5020 Salzburg
Küche: Internationale Küche
Lokaltyp: Restaurant
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Radisson Blu Hotel & Conference Center

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

Experte
am 16. Mai 2013
SpeisenAmbienteService
Radisson hat zwei Hotels in Salzburg, eines in der Altstadt und ein zweites in Bahnhofsnähe in einer touristisch weniger interessanten Lage, und letzteres ist, wie der Name schon sagt, auf Veranstaltungen spezialisiert. Es ist ein sehr ordentliches Tagungshotel, dessen kulinarische Seite ich hier...Mehr anzeigenRadisson hat zwei Hotels in Salzburg, eines in der Altstadt und ein zweites in Bahnhofsnähe in einer touristisch weniger interessanten Lage, und letzteres ist, wie der Name schon sagt, auf Veranstaltungen spezialisiert. Es ist ein sehr ordentliches Tagungshotel, dessen kulinarische Seite ich hier bewerten möchte.

Begonnen hat meine kulinarische Erfahrung in diesem Hotel beim Frühstück. Ein Montagmorgen, die Seminarhorden waren noch nicht angereist, der helle, freundliche Frühstücksraum dennoch wohlgefüllt mit Gästen, dem Anschein nach vor allem Touristen aus Japan. Ihnen schien das europäische Frühstück zu schmecken, ich sah auf allen Tischen Teller mit Bergen von Würsten, Eiern, Speck, Semmeln, Kipferln - und überall zufriedene Esser.

Ich ging zum Buffet und war sehr angetan vom Angebot. Natürlich Honig und Marmeladen in vielen Varianten, hervorragender Schinken, eine große Auswahl an Würsten und Käse, eine Vielzahl an Aufstrichen, allein vom Liptauer gleich drei verschieden scharfe Versionen, Weißwürste, Bratwürste nach Wahl vom Schwein oder von der Pute, eine große Brotauswahl, jede Menge Plundergebäck, Joghurt und Müsli und - Mitte Mai und auf einem österreichischen Frühstücksbuffet keine Selbstverständlichkeit - ein vorzügliches Sortiment an frischem Obst. Einziger Wermutstropfen waren die aus Fertigei gefertigten Rühreier, eine Unsitte, die in der Hotellerie leider immer mehr um sich greift. Dieses Zeug kann echte Eier nicht im Entferntesten ersetzen und ich wundere mich immer wieder, dass auch Betriebe, die ansonsten offensichtlich einen hohen Anspruch in der Küche haben, es ihren Gästen vorsetzen. Abgesehen davon aber ein ausgezeichnetes Frühstücksangebot.

Zum Mittagessen nahmen wir im Speisesaal Platz, der an diesem Tag nur spärlich gefüllt war. An gut gebuchten Tagen speist man hier offensichtlich am Buffet, den Aufbauten nach zu schließen. Heute, mit nur zwei Seminargruppen in der Mittagszeit, bot man uns ein Menü. Wir starteten mit einem Shrimpscocktail. Angerichtet in kleinen, adretten Stumpengläsern, knackige Shrimps, eine milde Cocktailsoße, ganz frischer Salat und wunderbar weiche Avocadostücke, ein gelungener Einstieg.

Zur Hauptspeise servierte man uns eine rosa gebratene Beiriedscheibe mit Rucola und Parmesansplittern, dazu butterweiche heurige Erdäpfel. Die Qualität war hoch, die Portion klein, ein feines, leichtes Gericht, genau passend für ein Tagungsmenü.

Den Abschluss bildete ein vorzügliches Schwarzwälderkirsch-Törtchen. Auch die Patisserie verdient ein Lob.

Fazit: Bestens. Jedem Veranstalter ist bewusst, dass die Qualität des Essens Einfluss auf die Gesamtbeurteilung seiner Tagung hat. Hier kann man sich auf die Professionalität des Hotels auch in der Küche verlassen.
Hilfreich8Gefällt mir6Kommentieren
Bewertung schreiben
Karte
Fanny-von-Lehnert-Straße 7, 5020 Salzburg

Radisson Blu Hotel & Conference Center - Details

Kartenzahlung: Keine Info
Öffnungszeiten: Keine Info
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.