Speisen
Ambiente
Service
34
34
40
Gesamtrating
36
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Hua Qiang Info
Features
Gastgarten
Fußball Übertragungen
WLAN
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
11:00-15:00
Di
11:00-15:00
17:00-23:00
Mi
11:00-15:00
17:00-23:00
Do
11:00-15:00
17:00-23:00
Fr
11:00-15:00
17:00-23:00
Sa
11:00-15:00
17:00-23:00
So
11:45-15:00
17:00-23:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Hua Qiang

Hartlebengasse 21
1220 wien (22. Bezirk - Donaustadt)
Küche: Chinesisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 2856758

2 Bewertungen für: Hua Qiang

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
1
2
1
0
Service
5
4
2
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 2. Februar 2015
KarlJ
1 Bewertung
1 Kontakt
4Speisen
4Ambiente
4Service

Ein absoluter Geheimtipp, sehr gute Küche, schnelle und freundliche Bedienung, keine überzogenen Preise, flexibles Personal

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 24. Juni 2014|Update 2. Nov 2016
wuffi55
52 Bewertungen
4 Kontakte
Tester-Level 7
3Speisen
3Ambiente
4Service

Nachdem wir schon lange Jahre immer wieder nur bei Hua Qiang mit dem Rad vorbeigefahren sind, haben wir es heute endlich geschafft auf ein Mittagmenü vorbeizuschauen. Den Besucher erwartet ein modern eingerichtetes, sauberes Lokal mit sehr freundlicher Bedienung mit ausgezeichneten Deutschkenntnissen, so daß sogar auch ein kleines Plauscherl problemlos möglich ist.
Die pikante Suppe war einfach traumhaft und auch die Frühlingsrolle war sehr geschmackvoll und in keiner Weise fett, wie man es leider anderswo immer wieder erlebt. Das Rindfleisch mit Zwiebeln und die Acht Schätze waren eine Sache für sich, alles sehr gut gewürzt mit viel Fleisch und auch die Portionsgröße überraschte auf Grund des sehr günstigen Menü-Preises von € 5,30.-- bzw. € 5,50.-- !!!
Da unser Lieblingschinese im Donauzentrum (Pani Bär) völlig unerwartet und ohne Vorwarnung seit Anfang Juni geschlossen hat, denke ich, daß wir in der Hartlebengasse ein neues Stammlokal gefunden haben, das wir sicher noch ganz ausführlich testen werden.
Aber schon auf Grund der heutigen Mittagmenüs kann ich das Lokal bereits schon jetzt bedenkenlos empfehlen und wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
5 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Der Wein ist aber nicht billiger, wenn man einen halben Liter nimmt statt zwei Viertel nacheinander.

3. November 2016 um 14:38|Gefällt mir|Antworten

Klar, dass der Kunde für die halbe Menge nur den halben Preis bezahlen will. Schliesslich hat das Personal ja auch nur die halbe Arbeit damit. Oder etwa nicht?

3. November 2016 um 10:40|Gefällt mir2|Antworten

das ist doch recht häufig, dass ein kleines Getränk mehr kostet als ein halbes großes...und auch völlig logisch: nur 1 Glas, der Kellner muss nur einmal rennen...und mal ehrlich:2,-- für ein Kleines Himbeersoda ist doch eh recht günstig!?

3. November 2016 um 09:42|Gefällt mir2|Antworten
Hua Qiang - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1210 Wien
8 Bewertungen

1040 Wien
5 Bewertungen

1100 Wien
16 Bewertungen

1050 Wien
2 Bewertungen

1140 Wien
8 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 24.06.2014

Master

7 Check-Ins
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK